Messestand

Messestand Preise

Messeauftritte können äusserst unterschiedlich und individuell gestaltet werden und dementsprechend variieren auch die Messestand Preise stark. Unter Umständen kann aber auch Mieten eine Option sein.

( 34 )

Kostenlos 3 Offerten für Messestände erhalten



Fortschritt: 0%

Kostenfaktoren für Messestände

Die Kostenfaktoren für Messestände werden durch folgende Punkte beeinflusst:

  • Platzmiete für die Messe
  • Gewünschtes Messestand Design
  • Grösse und Produktionsaufwand
  • Zubehör wie Einrichtung, Beleuchtung etc.
  • Zusätzliche Leistungen wie Montage, Grafikdruck, Beschriftungen etc.
  • Personal

 

 

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

Messestand Preise - Kostenübersicht

Die Finanzierung eines Messestandes ist durch Kauf, Miete und bei einigen Anbietern auch durch Mietkauf möglich. Welche Option sich lohnt, hängt von den individuellen Anforderungen an den Messestand und den Messeauftritt ab. 

Nachfolgend eine Kostenübersicht verschiedener Messesysteme mit ungefähren Preisen:  

Standsystem Messestand kaufen - Preise Messestand mieten - Preise
Individualstand Preis individuell abhängig von Grösse und Produktionsaufwand i.d.R. nicht möglich, eventuell Finanzierung durch Mietkauf

(modularer) Systemstand

ab 9m²
ab 20m²

 

ab ca. 7'500 CHF
ab ca. 25'000 CHF

 

ab ca. 1'500 CHF
ab ca. 3'000 CHF

PopUp-Stand (z.B. Faltwand & Prospekthalter) ab 1'500 CHF i.d.R. unüblich

Die Messestand Preise variieren stark und sind abhängig von diversen Zusatzkosten wie individuellen Beschriftungen, zusätzlichem Mobiliar und Leistungen des Messebauers wie Transport, Auf- und Abbau, Wartung und Lagerung. 

Messestand kaufen – Preise

Möchten Sie einen Messestand kaufen, sollen Sie dies als clevere Investition ansehen. Eine Messe ist der ideale Ort, um für Produkte oder Dienstleistungen Marketing zu betreiben und neues Publikum dazuzugewinnen. Eine individuelle Anfertigung hebt von der Konkurrenz ab und generiert Aufmerksamkeit, kostet aber auch dementsprechend. Leichter zu montieren und zu transportieren ist ein Systemstand, welcher auch bei regelmässigem Einsatz durch seine Wiederverwendbarkeit von Vorteil ist. Aber auch ein mobiler Messestand, ein Falt- oder PopUp-System, ist die Investition wert. Durch ihre einfache Handhabung sind sie überall und schnell einsetzbar und es lohnt sich bei regelmässiger Teilnahme an Veranstaltungen oder Messen, ein eigenes Messesystem zu besitzen.

Messestand mieten – Kosten

Bei einigen Messebauunternehmen können Sie sowohl Einrichtungsgegenstände als auch den ganzen Messestand mieten. Diese Option ist von Vorteil, wenn Sie nur selten und unregelmässig ausstellen oder wenn Sie bei Ihren Messeauftritten oder mit Ihrem Corporate Design flexibel bleiben möchten. Ausserdem müssen Sie sich bei Miete keine Sorgen um die Pflege des Messestandes machen. Dieser wird vom Messebauer gewartet. Mieten können sie sowohl System-, Falt- und PopUp-Stände als auch diverses Einrichtungszubehör. Die Mietkosten hängen neben der gewünschten Produkte von zusätzlichen Leistungen wie Transport und Montage ab.