PR Agentur

( 1 )
PR Agentur

Public Relations Agentur – Auswahlhilfe

Eine PR Agentur oder Kommunikationsagentur berät Sie in allen Bereichen der Public Relations oder Öffentlichkeitsarbeit. Eine PR Agentur baut das Vertrauen der Öffentlichkeit zu Ihrem Unternehmen, Ihrer Produkte oder einer Marke über zielgerichtete Kommunikation auf. PR-Agenturen kümmern sich um diese Bereiche:

  • Corporate Identity / Corporate Design
  • Planung der Kommunikationsstrategie
  • Medienarbeit, z.B. Pressemitteilungen versenden
  • Kontaktaufbau zu Medienhäusern etc.
  • Organisation und Betreuung Ihrer Events (Verkaufsförderung, Kundenpflege)

Kostenlos 3 Offerten für PR Agenturen erhalten



*Mit Absenden stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu.
Fortschritt: 0%

gryps.ch - Ihre KMU Einkaufsexperten
unabhängig, einfach und kostenlos

step by step icons

Weitere Infos zu unserem Service

PR Agentur – Be­schrei­bung

Die Kernkompetenz einer PR Agentur liegt im Management der öffentlichen Kommunikation. Werbung und Kommunikation sind eng mit­einander verwandte Fachgebiete. Viele Agenturen sind deshalb sowohl im Bereich der Werbung als auch der Kommunikation tätig. Diese Art der Öffent­lich­keits­arbeit richtet sich z.B. an Unternehmen, Behörden, Parteien oder Non-Profit-Organisationen, national wie international.

Zu den Zielen einer PR Agentur gehört es, den Bekanntheitsgrad Ihrer Firma oder Ihres Produkts zu steigern und das Image aufzubauen oder zu verbessern. Die individuelle Gestaltung der Kommunikation zur Öffentlichkeit geschieht dabei über alle Kanäle, in der realen wie digitalen Welt. Eine PR Agentur zeichnet sich durch ein umfängliches Beziehungsnetzwerk zu Medien­häusern, Bloggern und Influencern aus.


Aufgabenbereiche einer PR Agentur / PR Berater

PR Berater befassen sich mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Sie arbeiten entweder in der Pressestelle eines Unternehmens oder sind in einer PR Agentur tätig. Um für Ihr Unter­nehmen oder Produkt eine lösungs­orientierte und erfolgreiche Kommu­nika­tion sicher­zustellen, umfasst der Aufgaben­bereich einer PR Agentur diese Verant­wortungen:

  • Planung der Kommunikationsstrategie und zielorientierte Medienarbeit
  • Beantworten von Presseanfragen
  • Verfassen von Medienmitteilungen
  • Organisation von Medienanlässen
  • Content Creation und Distribution
  • Unterstützung bei Produkteinführung, Neuorientierung oder Markenbildung
  • Monitoring und Reporting der Medienpräsenz
  • Steigerung des Bekanntheitsgrades und dem Imagegewinn einer Firma


PR Agentur finden – Aus­wahl­hilfe

Diese Kriterien helfen Ihnen bei der Auswahl einer Kommunikationsagentur oder eines PR Beraters:

  • Soll die Agentur auf Ihr Unternehmen abgestimmtes, branchenspezifisches Fachwissen mitbringen?
  • Gibt es Spezialisierungen wie z.B. Content Marketing, Social Media oder B2B-Kommu­nikation, die Sie an eine PR Agentur stellen?
  • Sind die PR Angebote transparent gestaltet? Liegt ein realistischer Budget-/Projektplan vor?
  • Entsprechen die vorgeschlagenen PR Leistungen Ihren Wünschen und Vor­stel­lungen?
  • Entspricht die Grösse der Agentur der Grösse Ihres Unternehmens?

Mit der Vernetzungsmöglichkeit des Social Web hat sich der Tätigkeitsbereich einer PR Agentur erweitert. Der Aufgabenbereich kann über die klassische Medienberatung hinaus auch Bereiche der Corporate Communication, Krisen­kommu­nikation, Social Media und Online Marketing abdecken.


Medienarbeit und Pressearbeit

Bei Medienarbeit geht es um den Infor­mations­austausch von einem Unternehmen mit den Print­medien, Radio, Fernsehen und Online-Medien. PR-Agenturen kümmern sich um eine positive Zusammenarbeit mit den Journalisten und verbreiten Informationen über Ihr Unternehmen mittels Medienmitteilungen, Presse­konferenzen und Journalisten-Events. Das Ziel ist es, dass Massen­medien ohne Bezahlung über das Unternehmen berichten. Somit erhält Ihre Firma Präsenz in den Medien ohne dafür Werbekosten aufbringen zu müssen. 
 


PR Agenturen Schweiz

Eine PR Agentur betreut für Sie Projekte, erstellt neuen Content oder gibt Ihnen eine Beratung und plant Ihre Kommunikationsstrategien. Die Auswahl der PR Agentur ist dabei von Ihrem Vorhaben und den Ansprüchen abhängig. Wir können für Sie PR Agenturen in der gesamten Deutschschweiz finden.


PR Agentur vs. Werbeagentur – Unterschiede

Für Werbeagenturen ist das höchste Ziel, den Umsatz einer Unternehmung zu verbessern. Man bewirbt ein Produkt und will damit einen höheren Absatz erzielen. Es wird mehrheitlich von der Seite der Unternehmung kommuniziert. Bei der Public Relation, kurz PR, geht es um den Dialog mit der Aussenwelt. Es wird also nicht nur eine vordefinierte Zielgruppe angesprochen sondern man möchte das allgemeine, öffentliche Bild bzw. Image des Unternehmens pflegen. PR-Agenturen versuchen Vertrauen und Akzeptanz zu schaffen indem sie Journalisten und der allgemeinen Öffentlichkeit korrekte, ehrliche und transparente Informationen über das Unternehmen liefern. Deshalb wird eine PR Agentur auch oft Kommunikationsagentur genannt, während eine Werbeagentur oft als Marketingagentur bezeichnet wird. 


Beispiele von Offertenanfragen für eine PR-Agentur

PR-Agentur Zürich für Fitnessstudio

Eine GmbH (Fitnessstudio) sucht eine PR Agentur, welche die Medienarbeit übernimmt. Das Fitnessstudio hat sich komplett neu strukturiert. Die Website führt einen neuen Lifestyle Blog auf. Zudem wurde ein kleiner Online Shop aufgebaut und das Layout überarbeitet. Die PR Agentur soll die Pressemitteilungen versenden und ein Event zum Launch der neuen Homepage organisieren. Die PR Agentur sollte auch Erfahrung mit Social Media mitbringen und optional im Bereich SEO erbringen.

PR Agentur für Finanzinstitut

Ein Unternehmen in der Finanzbranche möchte die interne und externe Kommunikation an eine PR Agentur auslagern. Die Agentur soll nebst dem Online Marketing die Newsletter und Geschäftsberichte verfassen sowie Firmenevents planen. Auch soll die PR Agentur Trainings im Krisenmanagement durchführen.

Medienberichte über GRYPS Offertenportal AG:

Medien logos