Online Marketing

Online Marketing

Online Marketing ist im heutigen Internetzeitalter ein sehr grosses Thema, welches stetig an Wichtigkeit und Anwendungsmöglichkeiten zunimmt. Gerade für kleinere KMU kann das Internet ein sehr wichtiger Kanal für Neukunden sein.

( 137 )

Kostenlos 3 Offerten von Online Agenturen erhalten



Fortschritt: 0%

Internet Agentur Auswahlhilfe

Online Marketing bildet einen ganz eigenen Zweig der Werbe-Branche, welcher viele verschiedene Bereiche (wie Social Media, Display Werbung oder Affiliate Programme) umfasst.

Bei der Wahl einer Internet Agentur sollten Sie auf Folgendes achten:

  • Abgedeckte Teilgebiete
  • Referenzen
  • Erfahrung
  • Bezahlmodelle
  • Zielumsetzung

 

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

Online Marketing - Informationen und Beratung

Bei Inbound Marketing geht es um die Präsentation eines Unternehmens im Internet zwecks Neukundengewinnung, Erhöhung des Bekanntheitsgrades oder Imageaufbesserung. Der Begriff ist dabei extrem breit. Unten finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Teilgebiete. Da man sich sehr schnell in der Thematik verlieren kann, nicht alle Massnahmen auch für alle Unternehmen sinnvoll sind und mit Online Marketing auch viel Zeit verschwendent werden kann, lohnt es sich, eine professionelle Agentur zu engagieren und sich beraten zu lassen. Wir helfen Ihnen dabei, einen passenden Partner zur Online Marketing Beratung zu finden.

  • Social Media: Auf Social Media Kanälen treten Sie als Unternehmen einem sozialen Netzwerk wie Facebook, XING, LinkedIn oder weiteren bei. Dabei können Sie direkten Kontakt mit Ihren Kunden pflegen und sehr gut Feedback von diesen erhalten.
  • Affiliate Programme: Als Affiliates werden Partnerfirmen bezeichnet, welche im Auftrag von Ihrem Unternehmen Werbung im Internet für Sie machen oder für Sie Neukunden suchen.
  • Google AdWords (SEA): Durch gute Platzierungen bei Suchmaschinen bringen Sie viel Traffic auf Ihre Firmenwebseite. Gute Resultate lassen sich hierbei mit AdWords Kampagnen erzielen.
  • Mobile Marketing: Unter diesen Begriff fallen alle Aktivitäten im Zusammenhang mit Mobilgeräten. Dies können Apps, optimierte Banner- oder Adwordswerbung, Mobileshops oder speziell optimierte Webseiten für Smartphones, Tablets oder Laptops sein.
  • E-Mail Kampagnen: Mit E-Mail Kampagnen ist vor allem das Verschicken von Newslettern, Gutscheinen oder Wettbewerben gemeint. Diese dienen zur Kundenbindung.
  • Display Werbung: Darunter wird das Platzieren von Werbung im Internet verstanden. Dies müssen nicht zwingend Bilder, sogenannte Banner, sein, auch kleine Text-Ads, Animationen oder Videos sind einsetzbar.
Bereich Vorteile Nachteile
Social Media
  • sehr breites Publikum
  • sehr direkter Kontakt
  • beidseitige Kommunikation
  • unberechenbar
  • gute Übersicht nötig
  • im B2B Bereich schwierig
Affiliate Marketing
  • grosse Reichweite
  • verhältnismässig wenig Aufwand
  • Bezahlung auf Erfolgsbasis
  • Kontrolle nicht komplett in eigener Hand
  • zum Teil nur Imagewerbung
Google AdWords (SEA)
  • sehr grosse Reichweite
  • gutes Erreichen von Zielgruppen
  • enorme Steigerung von Traffic
  • Kriterien nicht komplett einsichtig
  • stetige Kontrolle und Optimierung nötig
Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • nachhaltig gute Resultate
  • keine direkten Kosten für Klicks
  • grosse Steigerung von Traffic
  • teilweise uneinsichtige Kriterien
  • Aufwand über längere Zeit
Mobile Marketing
  • stark wachsendes Teilgebiet
  • grosse Reichweite
  • viele verschiedene Möglichkeiten
  • relativ grosser Aufwand
  • viele Eigenheiten
E-Mail Kampagnen
  • gut für Kundenbindung
  • direkter Kontakt mit bestehenden Kunden
  • schnelles Erreichen von Adressaten
  • allenfalls als Spam abgetan
  • gute Gestaltung nötig
  • Kundenthemen müssen regelmässig vorhanden sein
Display Werbung
  • schnelle Bekanntheit
  • sehr grosse Reichweite
  • direktes Ansprechen von Zielgruppen
  • “Banner Blindness”
  • sehr hohe Kosten
  • hauptsächlich Imagewerbung

Das Internet und seine Regeln

Das Internet funktioniert nach ganz eigenen Regeln. Klassische Grundprinzipien der Werbebranche lassen sich hier, wenn überhaupt, nur bedingt anwenden. Deshalb ist das Besuchen von Workshops zu diesem Thema oder die Zusammenarbeit mit Online Marketing Agenturen besonders wertvoll. Wir sind Ihnen bei der Suche nach richtigen Partnern gerne behilflich.