Online Marketing

( 2 )
Online Marketing

Kostenlos 3 Offerten von Online Agenturen erhalten



* Mit Absenden stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu
Fortschritt: 0%

Online Marketing Agenturen – Auswahlhilfe

Online Marketing ist ein immer wichtiger werdender Kanal der Neukundenakquise. Online Marketing bildet in der Werbebranche einen eigenständigen Zweig, welcher viele verschiedene Bereiche (wie Social Media, Display Werbung oder Affiliate Programme) umfasst. Bei der Wahl einer Online Agentur sind folgende Faktoren entscheidend:

  • Referenzen
  • Spezialisierung und Erfahrung
  • Bezahlmodelle
  • Zielumsetzung

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

step by step icons
Bild

Online Marketing – Informationen und Beratung

Bei Online Marketing geht es um die Präsentation eines Unternehmens im Internet zwecks Neukundengewinnung, Erhöhung des Bekanntheitsgrades oder Imageaufbesserung. Der Begriff ist extrem vielschichtig:

Marketing Tool Vorteile Nachteile

Social Media

Unternehmensauftritt auf Facebook, XING, LindedIn etc.

  • sehr breites Publikum
  • sehr direkter Kontakt
  • beidseitige Kommunikation
  • unberechenbar
  • gute Übersicht nötig
  • im B2B Bereich schwierig
Social Selling
Unternehmensauftritt in den sozialen Medien zur interaktiven Kontaktaufnahme mit potenziellen Kunden und zur Vergrösserung der Reichweite.
  • beidseitige Kommunikation
  • Bindung und Nähe zum Kunden
  • stark wachsender Bereich im Online Marketing
  • funktioniert auch im B2B-Bereich
  • hoher Aufwand 
  • zeitintensiv

Affiliate Marketing

Werbung und Neukundengewinnung durch Partnerfirmen

  • grosse Reichweite
  • verhältnismässig wenig Aufwand
  • Bezahlung auf Erfolgsbasis
  • Kontrolle nicht komplett in eigener Hand
  • zum Teil nur Imagewerbung

Google AdWords (SEA)

Mehr Traffic durch eine gute Platzierung bei Google durch AdWords Kampagnen.

  • sehr grosse Reichweite
  • gutes Erreichen von Zielgruppen
  • enorme Steigerung von Traffic
  • Kriterien nicht komplett einsichtig
  • stetige Kontrolle und Optimierung nötig
Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • nachhaltig gute Resultate
  • keine direkten Kosten für Klicks
  • grosse Steigerung von Traffic
  • teilweise uneinsichtige Kriterien
  • Aufwand über längere Zeit

Mobile Marketing

Marketingaktivitäten für Mobilgeräte: Apps, Banner- oder AdWordswerbung, Mobileshops, Webseiten im Responsive Design

  • stark wachsender Bereich im Online Marketing
  • grosse Reichweite
  • viele verschiedene Möglichkeiten
  • relativ grosser Aufwand
  • viele Eigenheiten

E-Mail Kampagnen

v.a. Newsletter, Gutscheine oder Wettbewerbe

  • gut für Kundenbindung
  • direkter Kontakt mit bestehenden Kunden
  • schnelles Erreichen von Adressaten
  • allenfalls als Spam abgetan
  • gute Gestaltung nötig
  • Kundenthemen müssen regelmässig vorhanden sein

Display Werbung

Platzierung von Werbung im Internet, z.B. Banner, Text-Ads, Animationen oder Videos

  • schnelle Bekanntheit
  • sehr grosse Reichweite
  • direktes Ansprechen von Zielgruppen
  • “Banner Blindness”
  • sehr hohe Kosten
  • hauptsächlich Imagewerbung

Internet Marketing

Das Internet funktioniert nach ganz eigenen Regeln. Klassische Grundprinzipien der Werbebranche lassen sich hier, wenn überhaupt, nur bedingt anwenden. Da man sich schnell in der Thematik verlieren kann und nicht alle Massnahmen auch für jedes Unternehmen sinnvoll sind, kann man hier auch viel Zeit falsch investieren. Deshalb lohnt es sich, regelmässig Workshops zum Thema Online Marketing zu besuchen oder auch die Zusammenarbeit mit einer Online Marketing Agentur zu prüfen und sich beraten zu lassen. Wir helfen Ihnen dabei, einen passenden Partner zu finden.  

Beispieloffertanfragen für Online Marketing:

Branche Anforderungen

Reisebranche

Eine AG aus der Reisebranche benötigt eine Agentur, welche die Firma berät, welche Massnahmen im Social Media Bereich sinnvoll für das Unternehmen sind. Bisher hat die Interessentin dies nebenbei gemacht. Da man sich im Online Marketing Bereich nicht so auskennt möchte man um die Professionalität zu erhöhen und effizienter zu werden diese Aufgabe nun auslagern bzw. beraten werden, was man noch evtl. selber machen kann und was Sinn macht, ausgelagert zu werden.
Folgendes wünscht man:

  • Ist- und Soll-Analyse
  • Regelmässige Auswertungen
  • SEA Massnahmen prüfen

Jährlich sind bis ca. CHF 10'000 budgetiert. 

Detailhandel Die Kaufinteressentin sucht eine Social Media Agentur, um das Social Media Management komplett auszulagern, da man mit dem bisherigen Anbieter nicht zufrieden ist. 
Anforderungen:
  • Zielgruppe: Privatkonsumenten
  • Facebook und Instagram Accounts bereits vorhanden
Bild

Medienberichte über Gryps:

medien logos