Fassadenreinigung

( 10 )
Fassadenreinigung

Kostenlos 3 Offerten für Fassadenreinigung erhalten



*Mit Absenden stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu.
Fortschritt: 0%

Fassadenreinigung für Wohn- oder Bürogebäude

Eine regelmässige Fassadenreinigung ist für das Erscheinungsbild und die Werterhaltung eines Gebäudes wichtig, denn Mauerwerk, Jalousien und Fenster sind täglich Umwelteinflüssen ausgesetzt. Diese Kriterien erfüllt ein Fassadenreiniger:

  • Erfahrung mit verschiedenem Mauerwerk und anderem Fassadenmaterial wie Metallfassaden
  • Kenntnis von Reinigungs- und Imprägnierungstechniken
  • Verfügbarkeit von Spezialgeräten (Kranwagen, Hebebühnen etc.)
  • Angebot einer Musterreinigung zur Kostenabschätzung

GRYPS arbeitet mit geprüften Anbietern für Fassadenreinigung zusammen. Wir unterstützen Sie kostenlos bei der Suche nach dem passenden Anbieter.

gryps.ch - Ihre KMU Einkaufsexperten
unabhängig, einfach und kostenlos

step by step icons

Weitere Infos zu unserem Service

Fassadenreinigung Schweiz

Gebäudereinigungsunternehmen in der Schweiz bieten die Fassadenreinigung sowohl für Unternehmen (Geschäftsgebäude) als auch für Privatpersonen (Grundreinigung eines Einfamilienhaus) an. Bei der Fassadenreinigung wird die Fassade optisch aufgefrischt und zusätzlich vor Umwelteinflüssen geschützt. Fassadenreinigungen zahlen sich daher nicht erst aus wenn die Hauswände bereits mit Schimmel befallen sind, sondern auch schon viel früher als präventive Massnahme. 

Es lohnt sich, die Fassendenpflege vom Profi machen zu lassen, da sich Fassadenreiniger gut mit unterschiedlichen Materialien und Oberflächen auskennen und wissen, mit welchen Techniken, Produkten und Zubehör diese zu reinigen sind. Nicht nur deshalb ist es empfehlenswert, für die Fassadenreinigung einen Spezialisten zu suchen. Das Balancieren mit dem Hochdruckreiniger in mehreren Metern Höhe kann für Ungeübte sehr schnell böse enden. Zudem gibt es u. a. zum Einsatz von Chemikalien oder zur Entsorgung von Schmutzwasser gesetzliche Bestimmungen.


4 Schritte der Fassadenreinigung

Die Fassadenreinigung kann man grob in diese vier Schritte unterteilen:


1. Begutachtung der Fassade und Ermittlung der Ursache

Als erster Schritt wird die Fassade gründlich vom Fassadenreiniger untersucht. Je nach Art der Verschmutzung oder Material der Oberfläche, muss der Reiniger seine Technik oder sein Hilfsmaterial anpassen. Grundsätzlich unterscheidet man zwischen diesen Gebäudefassaden:

  • Natursteinfassade
  • Betonfassade
  • Glasfassade
  • Holzfassade
  • Metallfassade
  • Putzfassade

Zur Fassade gehören auch alle restlichen Elemente wie Aussenjalousien, Solaranlagen, Reklametafeln usw. – auch auf diese Bestandteile muss der Fassadenreiniger seine Reinigung anpassen.


2. Vorbehandlung der Gebäudefassade

Nach der Analyse der Fassade wird eine auf die Verschmutzung und Material abgestimmte Lösung auf die Fassade gesprüht. Diese Lösung muss zuerst Zeit haben, richtig einzuwirken, bevor es mit der Reinigung weitergeht.


3. Reinigung / Abspülung

Bei diesem Schritt wird die Lösung, die bei der Vorbehandlung aufgetragen wurde, abgespült. Die Abspülung erfolgt meistens mit einem Hochdruckreiniger, wobei die Fassade mit Wasser abgesprüht wird.


4. Nachbehandlung / Fassadenschutz

Als letztes wird der Fassade ein Desinfektions- und  Imprägnierungsmittel aufgetragen. Zweck dieser Schutzschicht ist es, einen Wiederbefall von Algen oder Pilze zu verhindern und das Gebäude vor Witterungseinflüssen zu schützen.


Fassadenpflege – Gesetzliche Vorgaben

Für die Fassadenpflege und -reinigung sind in zwei Bereichen gesetzliche Bestimmungen aktiv. Dies sind zum einen Sicherheitsvorkehrungen und zum anderen umweltschützende Gesetze. Hervorzuheben sind:

  • Verordnungen zum Umgang mit Hilfsmitteln wie Gerüsten, Kränen, Hebebühnen, Leitern usw.
  • Umweltschutzgesetze wie das Gewässerschutzgesetz, die Verordnung über Belastung des Bodens etc.
  • Verordnungen zur Abfall- und Schmutzwasserentsorgung
  • Chemikaliengesetz
  • Fassadenreiniger kennen die gesetzlichen Bestimmungen und nutzen etablierte Verfahren, um diesen zu entsprechen.


Fassade reinigen lassen – Kosten

Die Kosten einer Fassadenreinigung hängen von verschieden Faktoren ab. Normalerweise wird der Preis aus der zu reinigenden Fläche der Fassade errechnet. Bei einer Fassadenfläche bis zu 200m² rechnet man beispielsweise ab ca. 12 CHF pro m². Weiterführende Informationen zu den Preisen für Fassadenreiniger finden Sie auf der Kostenseite. Besondere Anforderungen, wie spezielle Gebäudeformen oder extreme Verschmutzung, können den Preis einer Fassadenreinigung beeinflussen. Bei einer Reinigung ab ca. 13m Höhe werden weitere Geräte wie Hebebühnen, notwendig, was sich zusätzlich auf die Gesamtkosten auswirkt.


FAQ rund um Fassaden reinigen

Kann ich mein Einfamilienhaus reinigen lassen?
Ja, Ein- oder Mehrfamilienhaus kann grundsätzlich oder nur teilweise gereinigt werden. Bei Bedarf wird ein Fassadenreinigungsservice angeboten.

Kann sich die Farbe oder das Material des Gebäudes nach der Reinigung verschlechtern?
Wenn Sie einen speziellen Fassadenreinigungsservice erhalten, brauchen Sie sich keine Sorgen machen. Ein Fassadenreiniger weiss, welche Fassadenreinigungstechnologie für bestimmte Materialien geeignet ist. GRYPS arbeitet mit geprüften Anbietern für Fassadenreinigung zusammen und hilft Ihnen passende Anbieter zu vergleichen und zu finden.

Wie viel kostet eine Fassadenreinigung in der Schweiz?
Die Preise variieren je nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen des Kunden. Grundsätzlich kostet eine Reinigung ca. 12 CHF pro m². Mehr Informationen finden Sie unserer Kostenseite.

Wie oft muss die Fassade gereinigt werden?
Wie häufig eine Fassade gereinigt werden muss, ist von Gebäude zu Gebäude unterschiedlich. Lage, Material und Umwelteinflüsse sind dabei die ausschlaggebende Faktoren. Allgemein gültig ist, dass man die Fassade in 3 Jahres Abständen reinigen lassen soll.


Offertenanfragen Beispiele für Fassaden­reinigung

Fassadenreinigung für Einfamilienhaus (EFH, 2 Stockwerke)

Ein Privathaushalt möchte vom 2-stöckigen EFH die Fassaden reinigen lassen. Das Haus besitzt einen Balkon. Die Fassade besteht aus Naturstein und Beton. Die letzte Reinigung liegt ca. 20 Jahre zurück. Eine Beratung durch den Fassadenreiniger ist gewünscht.

Fassadenreinigung für Dorfkirche (ca. 600 m2)

Die Kirche einer Gemeinde benötigt eine Fassadenreinigung. Die Kirchengemeinde sucht bis zu drei Offerten für die Fassadenreinigung. Die letzte Reinigung liegt ca. 10 Jahre zurück. Ein Beratungstermin vor Ort ist möglich.


Receive Quotes

Medienberichte über GRYPS Offertenportal AG:

medien logos