Zeiterfassung

Online Zeiterfassung

Zeiterfassungssysteme ohne fest installierte Terminals eignen sich für Unternehmen im Dienstleistungssektor, in denen Mitarbeiter häufig unterwegs sind und nicht vor Ort einstempeln können. Diese Systeme gibt es als webbasierte Anwendungen oder als herkömmliche Client-Server-Software.

( 278 )

Kostenlos Offerten für Zeiterfassung erhalten



Fortschritt: 0%

Online Zeiterfassung erhöht Flexibilität

Die Zeiterfassung über direkte Eingabe am System oder online via Browser ermöglicht es, den Überblick über Mitarbeitende zu haben, die z.B. im Aussendienst oder von zu Hause aus arbeiten. Dank der mobilen Online Zeiterfassung können sich die Mitarbeiter ortsunabhängig einloggen und An- und Abwesenheiten erfassen..

Folgende Vorteile ergeben sich bei der Online Zeiterfassung:

  • kostengünstig
  • ortsunabhängig
  • effiziente Gehaltsabrechnung
  • hohe Flexibilität

 

 

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

Bild

Zeiterfassung ohne Terminal

Zeiterfassung online oder als Client-/Server-Software

Bei der Online Personalzeiterfassung loggt sich der Arbeitnehmer persönlich via Kennwort auf der Web-Applikation ein, womit der Beginn der Arbeitszeit registriert wird.
Das Ende der Arbeitszeit wird mit einem Klick auf einen entsprechenden Button gespeichert. Bei einer herkömmlichen Client-/Server-Software handelt es sich um ein Softwaremodul, in dem der Mitarbeiter täglich oder wöchentlich manuell seine Arbeitszeit erfasst. Diese kann zusätzlich auf Projektnummern oder Tätigkeitsgebiete aufgeschlüsselt werden. Ein Zeiterfassungssystem ist oft als Zusatzmodul eines ERP Systems erhältlich, aber auch als Stand-Alone-Anwendung.

Vorteile Nachteile
  • weder Terminal noch Erfassungsgerät notwendig
  • kostengünstig
  • zusätzliche Funktionen wie Projekt Zeiterfassung möglich
  • gut geeignet für Mitarbeiter im Aussendienst
  • aktives Login durch Mitarbeitende erforderlich
  • Kontrolle ist schwieriger

Mobile Zeiterfassungssysteme für die Industrie- und Baubranche

Arbeitszeiten erfassen, wo immer Sie sich gerade befinden – Mobile Zeiterfassungsysteme machen es möglich. Vor allem für Branchen, in denen öfters ausser Haus gearbeitet wird, bringt dieses System grosse Vorteile mit sich. Gerade Bau- und Industrie-Unternehmen können davon profitieren. Mögliche Geräte zur mobilen Arbeitszeiterfassung sind:

Vorteile Nachteile
  • Effizientere Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Optimierung einzelner Arbeitsprozesse
  • Automatisierte Verfahren der Abrechnung
  • Mehr Übersicht und Transparenz
  • Overhead (aufwändige Zeitenzuteilung zu Projekten)
  • Nur bei Vollauslastung sinnvoll
  • Höhere Anforderungen an die Umsetzung z.B. bezgl. Netzsicherheit

Beachten Sie auch die von GRYPS im Auftrag des Swiss IT Magazine erstellte Marktübersicht zu Zeiterfassungslösungen.

Offertenbeispiele für Online - Zeiterfassung
Branche, Firmengrösse Anforderungen

Reinigungsfirma, 20 Mitarbeiter

Ein Reinigungsunternehmen sucht eine mobile Lösung zur Zeiterfassung. Bisher wurde die Arbeitszeit immer nachträglich im System erfasst. Man möchte zusätzlich die Absenzen erfassen und die Arbeitszeiten auch auf die jeweiligen Kunden buchen können.

Automobilbranche, 500 Mitarbeiter

Ein Unternehmen aus der Automobilbranche sucht für die Mitarbeiter ein mobiles Zeiterfassungssystem. Benötigt werden ca. 50 mobile Terminals mit Akku. Man wünscht ein cloud-basiertes System. Für einige Mitarbeiter aus dem Kader möchte man anstatt der mobilen Terminals eine App zur Zeiterfassung auf dem Smartphone.