Fotograf

Fotograf Preise

Die Preise für einen Fotografen bewegen sich in einem grossen Preisrahmen. Je nachdem, ob es sich um einen Top-Fotografen mit namhaften Referenzen oder um einen noch nicht sehr bekannten Fotografen handelt, ergeben sich unterschiedliche Kosten.

( 74 )

Kostenlos 3 Offerten von Fotografen erhalten



Fortschritt: 0%

Business Fotograf - Kosten 

Folgende Faktoren beeinflussen die Preise für einen Fotografen respektive die Aufnahmen:

  • Zeitaufwand vor Ort und für die Bildnachbearbeitung
  • Zusätzlich benötigte Personen für Styling, Dekoration
  • Innen-, Aussen- oder Luftaufnahmen
  • Produktion der Bilder digital oder Druck
  • Studiomiete, Anfahrtskosten

 

 

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

Business Fotograf - Preise

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie einige zentrale Kostenpunkte mit ungefähren Preisen. 

Stundenansatz Fotograf ab 190 - 300 CHF
Halber Tag Aufwand ab 650 - 1'100 CHF
Ganzer Tag Aufwand ab 1'000 - 2'000 CHF
Studiomiete pro Tag ab 400 - 1'000 CHF
Visagisten pro Stunde ab 150 - 200 CHF

Die Preise für einen Business Fotografen hängen von der zu erbringenden Leistung, deren zeitlichen und technischen Aufwänden und den Bildrechten ab. Die oben genannten Werte sind deshalb als Richtpreise zu verstehen und können je nach Anbieter und Angebot variieren.

Business Fotografie und Bildrechte

In der Regel verlangen Fotografen bei Werbefotos Gebühren für die Bild- oder Nutzungsrechte. Diese sind sehr unterschiedlich und hängen auch von der Grösse der geplanten Werbekampagne ab:

  • Bildrechte für Web- und Kleininserate: plus 30 % des Fotografen-Honorars
  • Bildrechte für Plakatwerbung und grosse Kampagnen: plus 70 - 100 % des Fotografen-Honorars

Werden die Nutzungsrechte nicht vor dem Abschluss abgeklärt, so kann es im Nachhinein zu kostspieligen und unangenehmen Überraschungen kommen.

Packshot Kosten

Bei Produktfotos für beispielsweise Onlineshops gelten spezielle Preisregeln, da es eine starke Fixkostendegression gibt. Die Kosten für ein einzelnes Bild sind hoch, während der Preis für jede weitere Aufnahme jedes Mal sinkt. Bei hohen Preisen für die erste Aufnahme sind die Preise für Folgeaufnahmen meist viel tiefer und umgekehrt. Richtpreise zu Packshots finden Sie hier. Die Kosten sind ähnlich wie die Produktfotografie Preise.

Offertenbeispiele Fotograf

Branche Anforderungen
Architektur  Ein Unternehmen in der Bau- und Immobilienbranche sucht einen Partner für eine längerfristige Zusammenarbeit. Es geht dabei um die Fotografie von leerstehenden Wohnungen und Häusern, die auf der Website des Unternehmens einsehbar sein sollen. Man rechnet mit ca. 15 Fotos pro Auftrag und Wohnung. 
Hotel Für ein Hotel sollen Fotos der Zimmer, Umgebung und Mitarbeiter gemacht werden. Die Bilder werden für die Webseite benötigt und man geht von etwa 40 Aufnahmen aus.