Transportversicherung

Transportversicherung Kosten

Eine Transportversicherung sichert Sie bei der Lieferung oder Bestellungen von Waren ab. Den Umfang der Versicherungleistung können Sie individuell festlegen.

( 247 )

Kostenlos 3 Offerten für Transportversicherungen erhalten



Fortschritt: 0%

Transportversicherung Offerten und Verträge 

Eine Transportversicherung kann eine Vielzahl von Leistungen umfassen. Daher berechnen sich die Kosten immer individuell nach dem gewählten Umfang der Versicherung. Der Vergleich verschiedener Versicherungen und Offerten lohnt sich. Wichtige Kriterien sind:

  • Sind nur die Transportgüter oder auch die Transportmittel versichert?
  • Sind auch die Frachtführer und Spediteure versichert?
  • Höhe der Versicherungssumme
  • mitversicherte Zusatzrisiken

 

 

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

Transportversicherungsofferte überprüfen

Wichtig bei der Wahl des richtigen Versicherungspakets ist der Umfang der Leistung sowie die versicherten Risiken. 

Aufgrund der vielen verschiedenen Möglichkeiten und Varianten von Transportversicherungen ist ein ungefährer Preisrahmen schwierig anzugeben. Es lohnt sich auf jeden Fall, unterschiedliche Versicherungen oder Broker für einen Offertenvergleich zu kontaktieren.

Prämienberechnung Transportversicherung

Die Prämie für einen Gütertransport berechnet sich entsprechend aus:

  • Höhe der Versicherungssumme
  • Eingesetzte Transportmittel und der
  • Region in der die Fracht transportiert wird

Für eine einmalige Sendung mit einer Versicherungssumme unterhalb von 500’000 CHF kann die nachfolgende Tabelle einen ungefähren Überblick geben.

Transportgebiet Transportmittel

Prämiensatz

(% der Versicherrungssumme)

Europa LKW 0.15 %
Asien LKW 0.75 %
Asien Flugzeug 0.3 %
Asien Schiff 0.9 %
Nordamerika Flugzeug 0.2 %
Nordamerika Schiff 0.3 %

Die Versicherungssumme berechnet sich ungefähr mit:

  • Der Summe des transportierten Warenwert
  • Den Transportkosten
  • 10% des Gewinns der durch den Transport erwirtschaftet wurde

Dabei ist jedoch zu beachten, dass Versicherungen sich gerne vor Ort einen Eindruck des Unternehmens und der zu versichernden Güter oder Transportmittel verschaffen möchten. Schliesslich müssen diese das Versicherungsrisiko abschätzen können und die richtige Variante anbieten. Gute Prämien oder Rabatte gewähren viele Versicherer nur, nachdem ein Gespräch vor Ort stattgefunden hat.

Für die Durchsicht der verschiedenen Transportversicherungsofferten helfen folgende Kriterien bei der Bewertung der unterschiedlichen Angebote und Offerten:

Checkliste zur Bewertung von Versicherungsofferten
  • Welche Schäden sind gedeckt?
  • Gibt es Schäden die nicht gedeckt sind?
  • Sind länderspezifische Einschränkungen vorhanden?
  • Wann ist der Abrechnungszeitpunkt der Prämien?
  • Welche Zusatzversicherungen bestehen? Wie hoch sind die zusätzlichen Prämien?
  • Wie hoch ist der Selbstbehalt?
  • Was sind die Kündigungsfristen?
  • Wie lange ist die Vertragslauftzeit?
  • Wann werden die Prämien abgerechnet?