Treppenlift

Treppenlift mieten

Die Installation eines Treppenlifts kann hohe Kosten verursachen. Um die Kostenbelastung besser zu verteilen, lohnt es sich, auch das Treppenlift Mieten in Betracht zu ziehen.

( 109 )

Kostenlos 3 Offerten für Treppenlifte erhalten



Fortschritt: 0%

Treppenlift Miete – Auswahlhilfe

Ob die Treppenlift Miete dem Treppenlift Kauf vorzuziehen ist, hängt von folgenden Punkten ab:

  • Dauer der Nutzung
  • Kostenersparnis auf Nutzungsdauer hochgerechnet
  • Art des Treppenlifts
  • Qualität des Treppenlifts

 

 

 

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

Treppenlift mieten – Kosten

Viele Treppenlift Lieferanten in der Schweiz bieten das Treppenlift Mieten an. Diese Option kann je nach Lebenssituation eine sinnvolle Alternative zum Treppenlift Kauf darstellen. Auf lange Sicht ist es teurer, einen Treppenlift zu mieten als einen zu kaufen. Doch die Miete lohnt sich in einigen Fällen; Wenn die Nutzungsdauer absehbar ist, weil zum Beispiel ein Umzug bevorsteht, oder ein positiver Heilungsverlauf prognostiziert wurde, ist die Miete deutlich vorzuziehen.

Die Preise für die Treppenlift Miete berechnen sich aus folgenden Punkten:

Einmalige Installationskosten  Monatliche Mietkosten Jährliche Wartungskosten
ca. 2'000–3'000 CHF ab ca. 150 CHF (einfaches Modell) ca. 400 CHF

Einmalige Installationskosten
Da der Treppenlift bzw. die Treppenliftschienen jeder Treppe individuell angepasst werden müssen, entstehen auch bei der Miete einmalige Fixkosten. Diese sind abhängig von den baulichen Gegebenheiten und der Komplexität des Einbaus. Kurvige und aus mehreren Etagen bestehende Treppen sind deutlich teurer als gerade, kurze Treppen. Die Kosten für die Installation können auch in den monatlichen Mietkosten inbegriffen sein, anstatt fix verrechnet zu werden.

Unter Umständen ist es auch möglich, einen Occasions Treppenlift zu mieten. Damit lassen sich die Kosten noch einmal senken. Es ist ratsam, sich zum Thema Miete genau beraten zu lassen und die Kaufoptionen zu vergleichen.

Beispiele von Offertenanfrage für Treppenlift (Sitzlift/Plattformlift)

Gebäude Anforderungen
Einfamilienhaus

Eine Privatperson benötigt einen Sitzlift, der über 1 Etage führt. Die Treppe hat rechtwinklige Ecken und ist 90 cm breit. Links und rechts befindet sich eine Wand. Man ist an Kauf, Miet und Occasion Offerten interessiert. 

 

Einfamilienhaus Eine ältere Person benötigt einen Sitzlift. Die Wohnung befindet sich im 2. Stock eines Mehrfamilienhauses. Die Bewilligung wurde bereits eingeholt. Gerne hätte man eine Besichtigung vor Ort. Zwei Modelle stehen zur Diskussion:
  • ein Sitzlift über die zwei Stockwerke
  • ein Sitzlift über ein Stockwerk entlang einer langen, gerade Treppe
An der linken Seite hat es eine Wand mit einem Geländer, auf der rechten Seite hat es eine Wand. Die Kosten werden von der Person alleine getragen. Man interessiert sich für Kauf, Miete und Occasion-Offerten.