Medienmitteilung verfassen lassen

( 1 )
PR Agentur

Einkaufsexperte.png

Kostenlos 3 Offerten für PR Agenturen erhalten



* Mit Absenden stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu
Fortschritt: 0%

Medienmitteilung durch PR Agentur

Die Medienmitteilung ist ein wichtiges Instrument, um die Öffentlichkeit über die Geschehnisse in und um Ihr Unternehmen zu informieren. Eine gut platzierte Medienmitteilung kann für Ihr Unternehmen nur Vorteile bringen. Die PR Agentur Ihres Vertrauens kann Ihnen dabei behilflich sein, denn sie:

  • spart Ihnen viel Zeit
  • verfügt über ein grosses Netzwerk an Medienkontakten
  • besitzt ein für Sie relevantes Branchen-Know-how
  • kann Referenzen vorlegen 

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

step by step icons

Kommunikation mit Medien durch PR Agenturen

Um mediale Präsenz zu erlangen, ist das Versenden von Pressemitteilungen für Ihr Unternehmen sehr wichtig. Eine Medienmitteilung ist ein übersichtlicher Text, der seine Kernbotschaft sachlich, doch spannend beschreibt. Ziel ist es, das eigene Anliegen über die Medien in eine breite Öffentlichkeit zu transportieren. Eine Pressemitteilung dient als positive Berichterstattung und informiert den Journalisten aus der Sichtweise Ihres Unternehmens über Ereignisse, Produkte oder Veranstaltungen. Sie fungiert als Eigenwerbung. PR Agenturen können diese Content-Arbeit für Sie in Angriff nehmen.
 

Medienmitteilung für Presse selber schreiben

Wollen Sie die Pressemitteilung eigenständig verfassen, sind verschiedene Kriterien wichtig. Für den Journalisten ist eine zugestellte Pressemitteilung nur ein Vorschlag und das Veröffentlichen optional. Geltende Rahmenbedingungen erleichtern hingegen die Auswahl und erhöhen die Chance auf eine Veröffentlichung. Um eine Pressemitteilung mediengerechter zu verfassen, hilft Ihnen diese Übersicht:

Eigenschaften einer Medienmitteilung 
Titel
  • Präzise, sachlich und interessant (Thema direkt benennen)
Lead
  • Zentrale Aussage der Mitteilung zu Beginn des Texts (max. 3 Sätze in Schriftstärke fett)
  • Beantwortung der W-Fragen (wer, was, wann, wo, warum, wie)
Hauptteil
  • Wichtiges zuerst nennen (Prinzip der umgekehrten Pyramide)
  • Weitere Informationen in abnehmender Bedeutung
  • Pro Abschnitt ein inhaltlicher Punkt
Inhalt
  • Informativ, sachlich, neutral und auf Fakten beruhend
  • zwischen 300-500 Wörter
Sprache
  • In Betrachterform schreiben (neutrale dritte Person)
  • Kurze, einfache Sätze (Verzicht auf unnötige Adjektive)
  • Verzicht auf Fachsprache
Bildmaterial
  • Link mit professionellem Bildmaterial, falls vorhanden (“Ein Bild sagt mehr als tausend Worte” und erhöht die Reichweite)
Schlussteil
  • Kontaktinformationen (Name, Adresse, Telefonnummer, Mail- und Webadresse)
  • Kurzporträt (Darstellung der eigenen Person)
  • Boilerplate (Unternehmensbeschreibung)
Versand 
Per E-Mail
  • Unformatiert direkt per E-Mail oder Word-Format/RTF-Datei 
  • Versenden an die Redaktionsadresse
  • zusätzlich, wenn möglich, den Journalisten direkt anschreiben
  • alle Medien zur gleichen Zeit informieren 
    • Elektronische Medien: Veröffentlichung am gleichen Tag
    • Printmedien: Veröffentlichung am Folgetag


Presseversand für Medienmitteilung

Das Zusammenstellen und die Pflege einer Journalistendatenbank ist mit einem grossen zeitlichen Aufwand verbunden. Wenn die Pressemitteilung schon verfasst ist, bildet die Dienstleistung eines Presseversands für KMU, Vereine und Unternehmen eine einfache und komfortable Option. Die Leistungen umfassen das gezielte Versenden Ihrer Pressemitteilung an schweizweite Redaktionen. In der Regel wird Ihre Pressemeldung innerhalb von 24-36 Stunden an themenrelevante Empfänger versendet. 

Die Preisgestaltung eines Presseversand ist nicht immer transparent. Deshalb lohnt es sich, mit einer PR-Agentur oder Full-Service Agentur Ihres Vertrauens zusammenzuarbeiten. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl.

Medienberichte über Gryps:

medien logos