KMU Software Kosten

KMU Software

Kostenlos 3 Offerten für KMU Software erhalten



* Mit Absenden stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu
Fortschritt: 0%

KMU Software Kosten

Eine KMU Software bedeutet eine langfristige Investition, deshalb ist es wichtig, sich für die Auswahl Zeit zu nehmen. Ein Vergleich hilft, die Kosten in einem sinnvollen Rahmen zu halten. Es gibt Kosten, die einmalig anfallen und solche, die wiederkehrend sind. Je nach Art der Software variieren diese:

  • allfällige Lizenzgebühren oder Mietkosten
  • Hardware-Infrastruktur
  • Schnittstelle zu anderen Systemen und Datenmigration
  • Einführung und Schulung der Mitarbeiter
  • Individuelle Softwareentwicklung

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

step by step icons

KMU Software Preise

Die meisten KMU Software Hersteller bieten ihre Produkte in einzelnen Modulen oder in verschieden grossen Paketen an. Die KMU Software ist als Inhouse oder Cloud Software erhältlich. Unsere Tabellen zeigen ungefähre Preise:


KMU Software Preise – Paketbeispiele

Das grosse Angebot der KMU Software wird oft in unterschiedlichen Paketen angeboten, die jeweils angepasst sind an die Unternehmensgrösse, die Betriebsart und die abzudeckenden Komponenten. Die Preise verstehen sich für einen Nutzer und sind ungefähre Werte. 
 

KMU Software Pakete Software Funktionen Preise Cloud Preise Inhouse
KMU Software Paket 1
  • Finanzbuchhaltung
  • Zeiterfassung
  • Projektverwaltung
ab ca. CHF 90 / Mt. ab ca. CHF 1'800
KMU Software Paket 2
  • Finanzbuchhaltung
  • Lohnbuchhaltung
  • Logistik
ab ca. CHF 100 / Mt.  ab ca. CHF 2000

 

KMU Software Preise – Einzelne Module

Neben den Paketangeboten gibt es auch Anbieter, die ihre Software modular aufbauen. Sie kann selbst zusammengestellt werden, sodass effektiv nur die benötigten Module bezahlt werden müssen. Die Preise verstehen sich für einen Nutzer und sind ungefähre Werte.
 

KMU Software Module Software Funktionen Preise Cloud Preise Inhouse
Buchhaltung
  • Bilanz & Erfolgsrechnung
  • Mwst.-Abrechnung
  • Abgleich mit dem Bankkonto
    (E-Banking) 
ab ca. CHF 25 / Mt.  ab ca. CHF 500
CRM
  • Einfache Kontakterfassung
  • Import & Export-Funktion
  • Notizen pro Kontakt
ab ca. CHF 30 / Mt. ab ca. CHF 500
Lohnbuchhaltung
  • Lohnabrechnung
  • Personalverwaltung
  • Zeitkonto
  • Quellensteuerabrechnung
  • AHV- und UV-Abrechnung
ab ca. CHF 25 / Mt. ab ca. CHF 900
Logistik / Materialwirtschaft
  • Einkaufsbestellung
  • Lagerbewirtschaftung
  • Wareneingänge
  • Halb- und Fertigfabrikate
ab ca. CHF 30 / Mt. ab ca. CHF 600
Zeiterfassung
  • Zeiterfassung
  • Anwesenheitsübersicht
  • Projektverwaltung
  • Verwaltung nationaler /
    internationaler Feiertage 
ab ca. CHF 30 / Mt. ab ca. CHF 400

 

Business Software Kosten  Cloudbasiert und Inhouse Modell

Die unterschiedlichen Business Software Anbieter decken mit ihren Produkten nicht immer die gleichen Funktionen ab, was einen direkten Vergleich erschwert. Oft handelt es sich um eine Basisversion, die mit Zusatzmodulen erweiterbar ist. Die Unternehmensgrösse spielt oft eine ausschlaggebende Rolle für die Grösse des benötigten Paketes. Darunter gibt es auch kostenlose Basisversionen, bei denen erst die Erweiterungsfunktionen kostenpflichtig sind. 

Im Gegensatz zur cloud-basierten Business Software ist es bei der Inhouse Software schwierig, die Preise im Vorfeld zu bestimmen. Die Kosten setzen sich aus der Anzahl Lizenzen und Modulen, dem gewählten Paket und den nötigen Schnittstellen etc. zusammen.
 

Mehr zur IT-Kompetenz von GRYPS

 

KMU Kosten Benchmark Software Software Kosten Vergleich

GRYPS ist das grösste Offertenportal der Schweiz und findet für KMU und Private die passenden Anbieter. Damit Sie eine Vorstellung haben, mit welchen pauschalen Kosten Sie für eine KMU Software rechnen müssen, befragte GRYPS Software-Anbieter in der Deutschschweiz anhand von zwei Beispielen nach ihren Preisen.

 
KMU Software Cloud für GmbH mit 4 User Lizenzen + 1 Admin Lizenz

kmu_software_kosten (1).png

Für eine Cloud KMU Software entstehen im Schnitt Kosten von 4'000 CHF / Jahr.
Die Kosten für Setup und individuelle Konfiguration können ein Mehrfaches der Lizenzkosten betragen. Geschätzt wurden hier zwischen 15'000 - 40'000 CHF.

 

Medienberichte über Gryps:

medien logos