Fassadenreinigung

Fassadenreinigung Kosten

Die bei einer Fassadenreinigung entstehenden Kosten können erst nach genauer Analyse des Zustands der Fassade abgeschätzt werden. Zur Aufwandsschätzung wird oft eine Musterreinigung durchgeführt.

( 0 )

Kostenlos 3 Offerten für Fassadenreinigung erhalten



Fortschritt: 0%

Fassadenreinigung Kostenfaktoren

Um die entstehenden Kosten für eine Fassadenreinigung und -pflege abschätzen zu können, sind mehrere Faktoren von Bedeutung:

  • Zu reinigende Fassadenelemente
  • Fläche der zu reinigenden Fassadenelemente
  • Alter der Fassade und Zeitpunkt der letzten Reinigung
  • Besondere Anforderungen wie Pilzbefall, Algenbefall etc.
  • Notwendige Geräte und Hilfsmittel

 

 

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

Fassadenreinigung Preise

Für die Fassadenreinigung werden Preise im Normalfall nach der Fläche der zu reinigenden Fassade berechnet. Ab einer Höhe von etwa 13 Metern sind für die Reinigung weitere Geräte wie Hebebühnen notwendig. Ebenfalls können spezielle Gebäudeformen und extreme Verschmutzungen die Kosten erhöhen. 

Richtpreise für eine Fassadenreinigung ohne spezielle Anforgerungen finden Sie in untenstehender Tabelle.

Fassadenfläche Höhe bis ca. 13m Höhe ab ca. 13m
Bis zu 200m² ca. 12 CHF pro m² ca. 14 CHF pro m²
200-300 ca. 11.50 CHF pro m² ca. 14 CHF pro m²
300-400 ca. 11 CHF pro m² ca. 14 CHF pro m²
400-500 ca. 10.50 CHF pro m² ca. 13.50 CHF pro m²
Ab 500 ca. 10 CHF pro m² ca. 13 CHF pro m²

Dazu kommen Pauschalen für Anfahrt und eventuell Transport von notwendigen Geräten. Je nach gewünschten Pflegemassnahmen entstehen weitere Kosten.

Fassadenreinigung Rhythmus

Wie regelmässig eine Fassade gereinigt werden sollte, hängt vor allem von der Lage und dem Material der Fassade ab. Empfohlen wird eine erneute Reinigung jedoch nach maximal drei Jahren. So bleibt die Fassade nicht nur sauber und ansprechend, sondern auch Folgeschäden durch schädliche Einwirkungen werden verhindert.