Call Center

Customer Care

Beim Customer Care kümmern sich die Call Center um Ihre Kunden im klassischen Sinne eines Kundendienstes. Ein professionelles Auftreten ist für Ihr Unternehmen die Visitenkarte.

( 40 )

Kostenlos 3 Offerten für Call Center erhalten



Fortschritt: 0%

Externer Kundendienst

Der Schlüssel für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung ist die Zufriedenheit der Kunden. Spezialisten übernehmen in Ihrem Namen die ankommenden Anrufe, damit Sie genügend Kapazität für Ihr Kerngeschäft haben. Folgende Aufgaben übernimmt ein Inbound Call Center für Sie:

 

 

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

Outsourcing Kundendienst & Customer Care

Egal ob es sich um First Level Supportanfragen, Kundenreklamationen, Bestellungen oder sonstige Fragen handelt - ein externes Call Center kann sich um diese Anliegen mittels Customer Care kümmern. Es handelt sich hier um das sogenannte Inbound Call Center.

Zu dessen gängigsten Aufgabenbereichen gehören:

Bestellannahme

Heutzutage ist es notwendig 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr erreichbar zu sein. Die Call Center betreiben Customer Care indem sie die Bestellungen Ihrer Kunden in verschiedenen Sprachen annehmen und geben kompetente Beratungen zu Ihren Produkten. Sie können individuell mit dem Call Center vereinbaren, ob auch Cross-Selling durchgeführt werden soll und durch welche Kommunikationskanäle die Bestellungen entgegengenommen werden.

Informationshotline

Vor allem für die langfristige Kundenbindung lohnt es sich eine externe Informationshotline einzurichten. Spezialisierte Call Center schulen ihre Agenten optimal, um die Kunden rasch und professionell zu informieren. Unter anderem werden die Reklamationen auch bearbeitet. Unzufriedene und ungeduldige Kunden können eine Herausforderung sein. Diese Arbeit können Sie oft nur an Agenten mit langjähriger Erfahrung weitergeben.

Pikett Dienst

Für Notfälle ist der Pikett Dienst nicht wegzudenken. Die Erreichbarkeit liegt hierbei zwingenderweise bei 7x24. Der externe Pikett Dienst erstellt einen Rapport und bearbeitet Störungsmeldungen rund um die Uhr oder leitet diese an die entsprechenden Spezialisten weiter. Auch Beratungen zu Produkten werden durchgeführt, allgemeine Fragen auf hohem Niveau bearbeitet. Mit solchen Massnahmen lässt sich Customer Care bestmöglich erreichen.

Telefonservice

Beim Telefonservice übernimmt eine externe Firma den zentralen Telefondienst eines Unternehmens und leitet die Anrufe an die gesuchten Ansprechpartner weiter.

Beispiele für Customer Care (Call Center Inbound) Offertenanfragen:

Branche Anforderungen
AG Telekom
Outbound Call Center

Eine AG, die im Telekommunikationsmarkt tätig ist benötigt ein Callcenter, welches Beratungstermine mit Geschäftskunden vereinbaren soll. Die Mitarbeiter des Callcenters sollen ein Login für das CRM System der AG haben und sollen die Terminvereinbarungen nach einem vorgegebenen Leitfaden durchführen und im System dokumentieren. Es handelt sich um ca. 15 -30 ausgehende Telefonate. Man wünscht eine Abrechnung nach Zeitaufwand.

Paymentbereich
Inbound Call Center

Eine GmbH im Paymentbereich überlegt sich das interne Call Center extern auszulagern. Folgende Erwartungen hat man an das Call Center:

  • Mitarbeiter müssen eingeschult werden
  • Erreichbarkeit von Montag bis Freitag 08.00 - 19.00 Uhr
  • Erreichbarkeit Samstag bis 17.00 Uhr
  • Telefonate in Schweizerdeutsch, Deutsch, Französisch & Italienisch
  • Offerte für 1'000, 5'000 und 10'000 Anrufe pro Monat
  • Informationshotline, Kundendienst, daher Anrufe nur entgegennehmen
  • Das Budget ist noch nicht genau definiert, man ist aber bereit mehr als 20’000 CHF auszugeben.