Cybercheck für Ihr KMU

Eine sichere IT und geschützte Firmendaten rücken angesichts steigender Cyberkriminalität immer mehr ins Zentrum. Mit diesem Cybercheck prüfen Sie kostenlos die IT-Sicherheit in Ihrem KMU.

Eine erste Beurteilung Ihrer Cyberrisiken

Der Cybercheck unseres Partners Dreamlab bietet Ihnen in wenigen Schritten eine erste Risikobeurteilung Ihrer IT-Umgebung. Gleichzeitig schärfen Sie Ihr Risikoverständnis vor allem in diesen fünf Schlüsselbereichen: Umgang mit Daten, IT-Infrastruktur, Kommunikation bezüglich IT-Sicherheit, Awareness sowie Organisation und rechtliche Fragen.

Der Check ist sowohl für Geschäftsinhaber als auch für Mitarbeitende geeignet und dauert nur rund 10 Minuten

Jetzt ausprobieren

Anwendungsfälle aus dem KMU-Alltag

Diese Anwendungsfälle aus dem KMU-Alltag zeigen Ihnen, in welchen Bereichen Sicherheitslücken in der IT entstehen können und weshalb sich ein Risikocheck lohnt. 


Kreativagentur: Sichere Daten im Remote-Zeitalter

Eine Kreativagentur mit 40 Mitarbeitern, die sich auf Marketing und Werbung spezialisiert hat, steht vor der Herausforderung, Kundenprojektdaten und kreative Inhalte sicher zu speichern, insbesondere in einer Arbeitsumgebung, die zunehmend auf Remote-Arbeit ausgerichtet ist. Mithilfe des Assessment des Cybercheck light gelingt es der Kreativagentur die Sicherheit ihrer unterschiedlichen Daten in dieser Arbeitslandschaft aufzugleisen.

Bei einer Überprüfung der Remote-Arbeitsumgebung und der Kommunikationssysteme werden die Sicherheit der Netzwerke und die Verschlüsselung der Datenübertragung ins Visier genommen. Eine starke VPN-Verbindung und sichere Cloud-Speicherlösungen sind unerlässlich, um den Zugriff auf sensible Daten zu schützen. Ebenso wichtig ist beispielsweise die Implementierung einer Multi-Faktor-Authentifizierung, um die Identität der Nutzer zu verifizieren und unberechtigten Zugriff zu verhindern.

Weitere Use Cases aus der Praxis

Für ein E-Commerce-Startup im Einzelhandel mit 25 Mitarbeitenden stellt schnelles Wachstum und die Expansion in neue Märkte eine grosse Herausforderung dar. Die Dynamik des Online-Handels erfordert eine flexible, aber sichere Infrastruktur, um den ständig wechselnden Anforderungen gerecht zu werden. In diesem Kontext spielt IT-Sicherheit eine entscheidende Rolle, insbesondere bei der Zahlungsabwicklung und der Sicherheit der Website.

Die Identifikation von Sicherheitslücken in der IT-Infrastruktur durch einen Cybercheck ist von unschätzbarem Wert. Eine Analyse der verschiedenen Themen, die hier eine Rolle spielen, hilft nicht nur, potenzielle Risiken zu erkennen, sondern auch, präventive Massnahmen zu ergreifen, um einen sicheren Einkaufsprozess zu gewährleisten. Dies ist besonders wichtig, da Kunden zunehmend besorgt über ihre Daten und deren Sicherheit sind. Ein sicherer Checkout-Prozess erhöht das Vertrauen der Kunden und fördert die Kundentreue.

Dreamlab Technologies AG und Gryps AG verbindet eine langjährige Partnerschaft. Dank dieser können alle Gryps-Kunden und -Anbieter von der Expertise und langjährigen Erfahrung von Dreamlab im Praxisratgeber, im Rahmen von Praxis-Webinaren und Beiträgen im Newsletter «KMU Aktuell» profitieren. Zudem bietet Dreamlab interessierten KMU ihre Dienstleistungen als Select Partner über Gryps an.

Die Dreamlab Technologies AG ist eine Schweizer Cybersecurity-Unternehmung und unterstützt seit 1996 Organisationen unter anderem aus den Bereichen Privatwirtschaft, Behörden, Industrie, kritische Infrastrukturen, Gesundheit und Bildung mit ganzheitlichen Sicherheitsdiensteistungen, von strategischem Consulting, Sicherheitsaudits, Sicherheitstests, bis hin zu Krisensimulationen und massgeschneiderten Sicherheitslösungen. 

Zum Cybercheck