IT Services

Backup Services

Bei Backup Services für KMU geht es primär darum, durch regelmässige Backups, Daten vor einem möglichen Verlust zu schützen. Versehentliches Löschen oder defekte Hard- und Software zählen nach wie vor zu den häufigsten Ursachen für verlorene Daten.

( 386 )

Kostenlos 3 Offerten für IT Services erhalten



Fortschritt: 0%

Backup Strategie definieren

Eine Backup Strategie für das Firmennetzwerk sollte nicht erst dann definiert werden, wenn es bereits zu einem Datenverlust gekommen ist, sondern in jedem Unternehmen selbstverständlicher Teil des IT Aufgabenbereichs sein.

Je nach Sensibilität und Menge der zu sichernden Daten stellen sich für die Definition einer Backup Strategie folgende grundlegende W-Fragen:

  • Was soll gesichert werden?
  • Wann soll gesichert werden?
  • Wie soll gesichert werden?
  • Wo sollen die Daten gesichert werden?
  • Wer ist für die Backups verantwortlich?

 

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

Backup Services - Varianten

Eine sinnvolle Backupstrategie zu definieren und zu implementieren gehört normalerweise zum Service einer kompetenten IT Firma. In Bezug auf Backup Services gibt es verschiedene Varianten:

Speicherumfang

  • Komplette Datensicherung:
    Alle Daten einer Festplatte werden vollständig gesichert, jedoch nicht das Betriebssystem. Diese Variante ist recht intensiv bezüglich Zeit und Speicherplatz.
  • Systemabbild:
    Der komplette Datenträger wird 1:1 gespiegelt und komprimiert. Diese Sicherung beinhaltet nicht nur Nutzerdaten, sondern auch das komplette Betriebssystem und alle Benutzereinstellungen und Programme. Vorteilhaft ist hier, dass bei einem Totalausfall des Systems sehr einfach der Zustand des letzten Backup-Zeitpunktes wieder hergestellt werden kann.
  • Inkrementelle oder differenzielle Sicherung:
    Es wird nur der Teil der Daten gesichert, der seit dem letzten Sicherungspunkt hinzugekommen ist oder sich geändert hat. Diese Variante ist sehr schnell und genügsam im Speicherplatz. Bei der Wiederherstellung müssen allerdings die Daten aus unterschiedlichen Sicherungen wieder zusammengestellt werden.

Speichermethoden

  • Hot Backup:
    Ein Hot Backup sichert jeweils kontinuierlich einen aktuellen Datenstand. Die Sicherung wird während dem laufenden Betrieb des Systems erstellt.
  • Cold Backup:
    Die Sicherung erfolgt beim inaktiven System. Damit erreicht man eine gute Konsistenz der Daten, die Sicherung kann jedoch nicht laufend erfolgen.

Speicherort

  • Lokale Speichermedien wie Festplatten oder Festplattenverbund (sog. RAID Systeme)
  • Online Backup per Cloud Computing im Rechenzentrum von Profis betreuen.

Beispiele für Backup Service Offertenanfragen:

Branche, Firmengrösse Anforderungen

Architekturbüro
10 Mitarbeiter

 

Das Architekturbüro benötigt einen neuen Server und nutzt diese Gelegenheit, um die ganze IT Umgebung zu modernisieren. Die IT-Firma soll remote zugreifen und den Support liefern können. Gerne hätte man Netzwerk und IT Sicherheit überprüft. Zudem möchte man gerne eine Backup- und Archivierungslösung mit externem Standort implementieren. Im Rahmen eines SLA benötigt man Support während und Wartungsarbeiten ausserhalb der Arbeitszeiten. Es geht um 10 fixe Arbeitsplätze und ca. 5 mobile Zugriffe.

Sportbranche,
30 Mitarbeiter

 

Eine GmbH sucht einen IT-Anbieter mit Ubuntu-Erfahrung.
Bis jetzt hat ein interner Mitarbeiter die IT gemacht. Dieser verlässt jedoch das Unternehmen, weshalb das Know-How in der Firma nun fehlt. Die Firma ist zu 100% auf Ubuntu aufgesetzt. Die Server und die PC laufen auf Ubuntu. Gerne hätte man Support während den Bürozeiten für normale Problemstellungen sowie die Aktualisierung der Server. Man hat noch für ein Buchhaltungsprogramm einen virtuellen Windowsbereich,ansonsten keine ungewöhnliche Software. Man hat 6 fixe Arbeitsplätze sowie einige Home-Arbeitsplätze, welche per Cloud auf die Server zugreifen sollen.