Büroservice – Preise vergleichen

( 15 )
Büroservice

Die Büroservice-Kosten für ein externes Sekretariat variieren je nach Abrechnungsart:

  • Abrechnung nach Zeitaufwand
  • Preis pro Produkt oder Aufgabe
  • Tages- oder Monatspauschale
  • Individuell zusammengestellte Abos

Für die Auswahl von Büroservices arbeiten die KMU-Einkaufsexperten von GRYPS mit über 90 qualifizierten Anbietern in der Schweiz und finden für Sie die passenden.

Kostenlos 3 Offerten für Büroservice erhalten



Falls Sie bereits einen User haben, können Sie mit dem Passwort die Eingabe der Kontaktdaten abkürzen.
*Mit dem Absenden stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und nehmen Sie unsere Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.
Fortschritt: 0%

gryps.ch - Ihre KMU Einkaufsexperten
unabhängig, einfach und kostenlos

step by step icons

Weitere Infos zu unserem Service

Bild

Wie viel kostet ein Büroservice in der Schweiz?

Die Abrechnungsmodelle für die Arbeiten eines externen Sekretariats sind sehr unterschiedlich und reichen von Aufgabenpauschalen über die Verrechnung von Telefongebühren bis hin zur Abrechnung nach Stunden. Unsere Preisliste zeigt die ungefähren Kosten und derzeit üblichen Ansätze bei einer Abrechnung nach Aufwand:

  • Sekretariat-Outsourcing: ab ca. 70 CHF pro Stunde (nach zeitlichen Aufwand
  • Terminplanung: ca. 100 CHF pro Stunde
  • Telefonservice: ca. 50 CHF pro Tag für ein Kleinstunternehmen (sonst nach Aufwand)
  • Buchhaltungsarbeiten: ab ca. 70 CHF pro Stunde

Kosten für eine Domiziladresse

  • Domiziladresse mit Briefkasten: ca. 100 CHF pro Monat
  • Postweiterleitung: 40 CHF pro Monat
  • Schweizer Telefonnummer mit automatischer Anrufumleitung: ca. 90 CHF pro Monat


Kostenvergleich für Bürodienstleistungen

Damit Sie eine Vorstellung haben, mit welchen durchschnittlichen Kosten Sie für einen Büroservice rechnen müssen, befragte GRYPS Büroservice-Anbieter in der Deutschschweiz anhand von zwei Beispielen nach ihren Preisen.


Kosten für Office-Unterstützung im 20%-Pensum für eine AG mit 7 Mitarbeitenden

Büroservice Kosten

Die Preise für den Büroservice (Office-Unterstützung im 20%-Pensum) beginnen bei ca. 1'700 CHF pro Monat und liegen im Schnitt bei ca. 1'425 CHF pro Monat.


Büroservice-Kosten – Offerten prüfen

Generell ist es wichtig, beim Offertvergleich zu prüfen, welche zusätzlichen Aufwände für Setup, Infrastruktur, Büromaterial und Verbindungskosten anfallen. Häufig gibt es auch eine monatliche Grundgebühr, die sich nach der Grösse der Firma richtet, sowie Tarife für Telefonverbindungen nach Minuten. Solche Gebühren und Zusatzkosten sollten auf einer Offerte ebenfalls aufgelistet sein.


Büroservice – Kosten und Angebot

Die Preise für den Büroservice hängen stark von der individuellen Nutzung und vom gewünschten Servicelevel ab. Diese Aufgabenbereiche beeinflussen die Preisgestaltung eines Büroservices:

  • Organisatorische Aufgaben und Korrespondenz
  • Kundenkontakt
  • Datenpflege und Datenanalyse
  • Agendaführung
  • Domiziladresse
  • Telefonservice
  • Nachbearbeitungszeit

GRYPS – die KMU-Einkaufsexperten für Büroservice

Der permanente Austausch mit Schweizer Anbietern für Bürodienstleistungen ermöglicht den KMU-Einkaufs­experten von GRYPS einen Einblick in den aktuellen Markt und einen Überblick über die Kosten­entwicklung. Die Preisangaben sind Richt­werte, die wir mit verschiedenen Büroservice-Anbietern abstimmen und durch Kosten­umfragen über­prüfen. Mit unserem kompakten Kostenüberblick erleichtern wir Ihnen die Wahl eines passenden Büroservice-Anbieters.

KMU Support: +41 55 211 05 30 oder support[at]gryps.ch

×

Bewertungen für Gryps

( 15 )

Medienberichte über Gryps AG:

Medien logos