GRYPS Assist

Mit dem neuen Einkaufsassistenten GRYPS Assist erweitern wir unseren beliebten Offertenservice für KMU. Die von Kaufinteressenten über gryps.ch angefragten Offerten sind nun zentral an einem Ort auffindbar, speicherbar und vergleichbar. Damit antworten wir auf das Bedürfnis vieler KMU, ihr Offertenmanagement zu digitalisieren und zu vereinfachen.

Was ist GRYPS Assist?


GRYPS Assist ist ein digitales Einkaufstool, das die angefragten Offerten für ein bestimmtes Produkt oder eine Dienstleistung an einem Ort sammelt und dadurch den Vergleich vereinfacht. Neben dieser Vergleichsfunktion dient es Ihnen als KMU auch zur einfachen Kontaktaufnahme via Chat mit den von uns vorgeschlagenen Anbietern und es ermöglicht die schnelle Terminvereinbarung über einen integrierten Kalender bzw. Termintool.


Wie funktioniert GRYPS Assist? 

Ihre Offertenanfrage geschieht wie bis anhin über den Fragebogen für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung auf gryps.ch. Danach kann der Anbieter mit Ihnen Kontakt aufnehmen und Ihre Situation genau analysieren, um die beste Lösung für Ihr Anliegen bereitzustellen. Die Anbieter laden ihre Offerten direkt im Tool hoch. Sie können diese so an einem Ort einsehen und vergleichen. Über das integrierte Chattool lassen sich offene Fragen klären und über das Termintool Terminvorschläge an die Anbieter schicken. Die Offerten können Sie über das Tool direkt annehmen oder ablehnen. Die Offerten sind zudem nur von Ihnen und dem beteiligten Anbiete einsehbar.
 

Was sind die Funktionen von GRYPS Assist?
  • Offertenvergleich auf einen Blick: Offerten sind auf einen Blick im Tool einsehbar. Das erleichtert den Vergleich und spart Zeit.
  • Terminkalender: Das Termintool ermöglicht es Ihnen, den Anbietern Termine vorzuschlagen, welche diese direkt buchen können.
  • Chatfunktion: Über den Chat – auch offline möglich – stellen Sie schnell und unkompliziert Fragen.
  • Sofortiges Feedback an Anbieter: Mit einem Klick sagen Sie den von GRYPS vorgeschlagenen Anbietern zu- oder ab.
  • Anfrage spezifizieren: Zur Spezifizierung Ihrer Anfrage können Sie zusätzliche Dokumente hochladen (z.B. Baupläne, Versicherungspolice etc.), wodurch fundierte Offerten möglich sind. Sie bestimmen dabei selber, welcher Anbieter diese Dokumente sieht.

 

Datenspeicherung in der Cloud

Um die neuen Funktionen des GRYPS Assist zu ermöglichen, speichert Gryps zusätzliche Daten von Kaufinteressenten und Anbietern von Gryps in der Cloud. Dies ermöglicht es Kaufinteressenten und Anbietern jederzeit ortsunabhängig auf die Funktionen von Gryps Assist zuzugreifen.

Die Sicherheit dieser Daten ist uns ein grosses Anliegen.

Gryps arbeitet für die Speicherung der Daten mit dem Schweizer Hoster Nine Internet Solutions AG zusammen. Nine betreibt Ihrer Servercenteren in der Schweiz und ist ISO 27001 (Informationssicherheit), sowie ISO 9001 (Qualitätsmanagement) zertifiziert. Aufgrund der Serverstandorte in der Schweiz garantieren wir Datenschutz nach Schweizer Recht.
Die Verbindung zu unseren Servern erfolgt via SSL-Verschlüsselung.

Einsicht in die Offerten die die Anbieter den Kaufinteressenten zusenden, haben nur die Kaufinteressenten. Gryps hat keine Einsicht in die Angebote.

Detaillierte Angaben zum Datenschutz in der Schweiz finden sich in unserer Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.