Kompetente Beratung in allen Sicherheitsfragen dank jahrelanger Erfahrung

08.07.2016

Wer einmal Opfer eines Einbruchs wurde, will diese Erfahrung nie wieder machen. In genau solch einem Fall konnte die Firma SPETEC der verängstigten Familie mit einer verdrahteten Alarmanlage die Unsicherheit nehmen. 

Spetec2.jpgNachdem jahrelang nichts passiert ist, wurde Familie S. eines Tages Opfer eines Einbruchs. Um in der Nacht wieder ruhig schlafen zu können, entschlossen sie sich, in das bestehende Einfamilienhaus eine Alarmanlage einbauen zu lassen. Denn das Schlimmste nach einem Einbruch ist immer das Gefühl danach.

Bei GRYPS erhielten sie die Adresse von drei Anbietern, um Offerten einzuholen.

Innert Kürze wurden sie durch uns kontaktiert. Mit dem anschliessenden Besuch unseres Geschäftsführers im Haus von Familie S. war der erste Schritt getan. Nach einem kurzen Rundgang durch das Haus galt es während dem Beratungsgespräch abzuwägen, ob eher eine verdrahtete Alarmanlage oder eine Funkanlage in Frage käme. Folgende Vorteile einer verdrahteten Alarmanlage haben die Familie überzeugt:

Spetec_1.jpg

  • Erhöhte Sicherheit gegenüber Funkanlage (weniger Fehlalarme)
  • Keine sichtbaren Installationen bei Fenstern und Türen (Funkmelder sind sichtbar)
  • Keine jährlich wiederholten Batteriewechsel (Kosten!)
  • Alarmanlage steuerbar über Smartphone
  • Alarm-Übermittlung via Internet, Festnetzanschluss und/oder GSM Netz


 

 

 


Nach Prüfung unserer Offerte wurde die Anlage innert zwei Wochen bestellt und installiert.
Auch ein bereits bestehendes elektrisches Problem des Kunden konnten wir nebenbei lösen.
Das Feedback unseres neuen Kunden hat uns sehr gefreut:

„Mit dem Einbau einer verdrahteten Alarmanlage in unser bestehendes EFH durch die Firma SPETEC sind wir sehr zufrieden. Es sind keine Magnetkontakte sichtbar. Der Techniker war sehr freundlich und äusserst kompetent. Besten Dank für die saubere Arbeit!

Spetec_Logo_klein.png

SPETEC Sicherheits-Systeme AG
William Penn
Weinbergstrasse 32
8623 Wetzikon
info@spetec.ch
www.spetec.ch