VoIP - Voice over IP

Bei der IP-Telefonie oder auch Internet-Telefonie werden die Daten digitalisiert über das Internet übertragen. Die VoIP-Technologie eignet sich vor allem für Firmen, die mehrere Standorte haben. Eine zusätzliche Telefonleitung wird nicht mehr gebraucht. Die Telefone können alle in das Firmennetzwerk integriert werden.

Vorteile von VoIP
  • günstige Gesprächstarife
  • geeignet für mobile Arbeitsplätze
  • Schnittstellen zu CRM-Software sind möglich
  • weltweit identische Telefonnummern möglich
  • telefonieren über Softphones möglich
Kostenlos 3 Offerten für eine Telefonanlage erhalten                                        -> JETZT OFFERTEN ERHALTEN
Einsatzgebiete von VoIP

Die Internet-Telefonie kann wie folgt genutzt werden:

VoIP-Telefonanlage: Eine herkömmliche Telefonanlage mit Tischapparaten. 

Software-Telefonie: Die entsprechende Software wird auf dem Computer installiert. Tischapparate werden nicht benötigt, lediglich ein Headset.

Adapter: Mit dem entsprechenden Adapter lässt sich auch eine ISDN-Anlage auf die VoIP-Technologie umrüsten.