Breitband Internetanschluss

Für eine qualitativ hochwertige Sprachübertragung wird für die Internettelefonie ein Breitbandanschluss benötigt. So werden Daten schneller übertragen als beispielsweise bei einem ISDN-Modem.
In der Schweiz gehört ein Breitbandanschluss mit einer Downloadrate von 1'000 Mbit pro Sekunde zur Grundversorgung für alle.

Übertragung

Breitband ist ein allgemeiner Begriff und sagt noch nichts darüber aus, wie die Daten schlussendlich übertragen werden. Es gibt dafür folgende Übertragungstechnologien:

  • DSL
  • Kabel
  • Mobilfunknetz
  • Satellit
Telefonieren mit Breitbandinternet

Mit einem Anschluss, der pro Sekunde ca. 1 MB Daten überträgt, lässt sich bereits in guter Sprachqualität telefonieren. Für mehrere Anschlüsse wie zum Beispiel in KMU empfiehlt sich eine Übertragungsrate von mindestens 5 MB pro Sekunde.

Erhalten Sie kostenlos 3 Offerten für eine Telefonanlage                                     -> JETZT OFFERTEN ERHALTEN