Suva-Pflicht

Unternehmen aus gewissen Branchen können beim UVG die Unfallversicherung nicht frei wählen. Sie sind obligatorisch verpflichtet, ihren Betrieb bei der Suva anzumelden. Die Suva-pflichtigen Betriebe müssen ihre Mitarbeiter zwingend bei der SUVA für Unfälle versichern.

Erhalten Sie kostenlos 3 Offerten für Sozialversicherungen                       -> JETZT OFFERTEN ERHALTEN
Suva-pflichtige Betriebe
  • Bauunternehmen
  • Schreinerei
  • Glaserei
  • Metallbau
  • Bundesbetriebe
  • Industriebetriebe
  • Schlachthäuser
  • Getränkefabriken
  • Invalidenwerkstätte
  • öffentliche Verwaltungen
  • Handwerker
  • Giessereien
  • Elektrizitätswerke
  • Gaswerke
  • Wasserwerke
  • Forstbetriebe
  • Bergbau
  • Steinmetze
  • Transportunternehmen
  • explosionsgefährdete Unternehmen

Auf der Website von Koordination Schweiz finden Sie die genaueren Definitionen der einzelnen Betriebe sowie mögliche Ausnahmefälle.