Whirlpools

Hot Tub

Ein Hot Tub ermöglicht Entspannung in der freien Natur. Setzen Sie sich in ein beheiztes Badefass und schalten Sie ab - selbst in kalten Winternächten.  

( 34 )

Kostenlos 3 Offerten für Whirlpools erhalten



Fortschritt: 0%

Hot Tub - Auswahlkriterien 

Bei der Bestellung eines Hot Tubs richten sich die Anbieter nach den individuellen Wünschen des Kunden. Überlegungen, die bei einem Hot Tub Kauf gemacht werden müssen, sind:

  • Material: Holz, Aluminium oder Kunststoff
  • Grösse: Platz für wie viele Personen
  • Interner oder externer Ofen
  • Eingebauter oder freistehender Hot Tub
  • Zubehör

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

Hot Tub Merkmale

Hot Pots oder Badefässer, wie Hot Tubs auch genannt werden, sind individuell gestaltbar. Bei einem potentiellen Kauf muss man sich über diverse Optionen im Klaren sein, wie beispielsweise: Soll der Hot Tub aus Holz sein? Welches Budget steht zur Verfügung?

Material

Ursprünglich wurden Hot Tubs ausschliesslich aus Holz hergestellt.  Auch heute bestehen die meisten Hot Tubs nach wie vor aus Fichte, Eiche oder Kiefernholz. Daneben findet man auf dem Markt auch Kunststoff- und Aluminiumexemplare. Diese benötigen weniger Pflege als Badefässer aus Holz.

Ofen

Zur Beheizung von Hot Pots gibt es zwei Kategorien von Öfen: Der externe Ofen wird ausserhalb des Badefasses montiert und schränkt den Platz im Hot Tub nicht ein. Ein innenliegender Ofen erwärmt das Wasser im Hot Tub schneller und benötigt dazu weniger Energie.

Grösse

Die Wahl der Grösse richtet sich nach der Anzahl Personen, welche sich gleichzeitig im Hottub befinden. Die folgende Tabelle rechnet mit erwachsenen Personen in einem Hottub mit internem Ofen.

Durchmesser Geeignet für
150cm   2-3 Personen
160cm   3-4 Personen
180cm   5-6 Personen
200cm    7-8 Personen
220cm 9-10 Personen

Zubehör

Für Hot Tubs besteht eine Vielzahl an Zubehör. Populär sind Abdeckungen, Getränkehalter und Treppen zum erleichterten Einstieg.  Auch Reinigungsmaterial, welches ein befriedigendes Niveau an Hygiene gewährleistet, kann bei jedem Hersteller von Badebottichen bezogen werden. Beim Hot Tub sind Whirlpool Massagedüsen zwar nicht üblich, können aber eingebaut werden.

Kosten

Die Kosten eines Hot Pots variieren je nach Spezifikation und Zubehör. Während kleine, einfache Modelle ohne Zubehör bereits für rund 2'000 CHF zu erwerben sind, belaufen sich die Kosten für grosse Badefässer mit diversen Zusätzen auf bis zu 10'000 CHF.