Wasserspender mit Festanschluss

( 18 )
Wasserspender

Spender mit Leitungsanschluss – Auswahlkriterien

Wasserspender mit Festanschluss sind besonders leistungsstark und bieten viele Optionen hinsichtlich der verschiedenen Wasserarten. Über diese Punkte sollten Sie sich bei einem Dispenser mit Wasseranschluss Gedanken machen:

  • Gewünschte Wasserarten (gekühlt, ungekühlt, heiss, still, kohlensäurehaltig)
  • Anschlussmöglichkeit an Wasserleitung
  • Benötigtes Zusatzmaterial
  • Reinigung

? Haben Sie Fragen zum Wasserspender? Lesen Sie unsere FAQ >

Kostenlos 3 Offerten für Wasserspender erhalten



Falls Sie bereits einen User haben, können Sie mit dem Passwort die Eingabe der Kontaktdaten abkürzen.
*Mit Absenden stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu.
Fortschritt: 0%

gryps.ch - Ihre KMU Einkaufsexperten
unabhängig, einfach und kostenlos

step by step icons

Weitere Infos zu unserem Service

Wasserspender mit Wasser­anschluss – Auswahlhilfe

Im Büro, in der Arztpraxis oder in der Schule stellen Sie mit einem Wasserspender eine Möglichkeit zur Steigerung von Wohl­befinden und Gesundheit her. An stark frequentierten Orten ist ein Modell mit Wasser­anschluss besonders sinnvoll, da ein solcher Dispenser konstant grosse Wasser­mengen liefern kann.

Diese Wasserarten stehen Ihnen zur Verfügung:

  • gekühlt
  • ungekühlt
  • heiss
  • still
  • kohlensäurehaltig
    Leitungswasseranschluss


Wasserspender mit Direktanschluss: Stand- & Tischgeräte

Wasserpender mit Direktanschluss gibt es in zwei Ausführungen:

Standwasserspender

  • Dispenser mit Standfuss
  • Direkt auf Boden gestellt
  • Haltevorrichtung für Becher möglich


Tischwasserspender

  • Kleines GerätAuftischgerät
  • Positionierung auf Tisch oder Tresen


Mehr Informationen zu den verschiedenen Modellen finden Sie unter Wasserspender Modelle .


Festwasseranschluss vs. Gallonen

Dispenser mit Leitungsanschluss haben gegenüber Modellen mit Gallonen , welche Wasser aus separat gekauften Behältern beziehen, diese Vorteile:

  • Mehr Wasserarten möglich
  • Kein Kaufen und Wechseln von Gallonen
  • Leistungsstärker
  • Günstigeres Wasser

Ausserdem muss eine Gallone innerhalb von wenigen Tagen geleert werden, da sich ansonsten Kalk im Wasser ablagert und dieses an Frische verliert. Falls ein Spender hingegen über einen Leitungsanschluss verfügt, kann permanent frisches Wasser bezogen werden.


Kosten für Wasserspender mit Festwasseranschluss

Wasserdispenser mit Festanschluss sind in der Anschaffung meist die teuerste Variante, punkten aber dadurch, dass keine zusätz­lichen Gallonen gekauft werden müssen, wodurch das Wasser schluss­endlich günstiger ist. Weitere Infos zu den Preisen finden Sie auf der Kostenseite .

Die Leitungen des Spenders sollten ungefähr zwei mal jähr­lich gereinigt werden, da sich Kalk­ablagerungen negativ auf die Qualität des Trink­wassers auswirken können. Viele Anbieter bieten eine Reinigungs­dienstleistung an, welche bei der Miete eines Dispensers oft schon zum Basis­angebot gehört.


So findet GRYPS den passenden Wasserspender für Sie

Gryps arbeitet mit einer Vielzahl an geprüften Anbietern für Wasserspender in der Schweiz zusammen und findet für Sie einfach und schnell die passenden.


FAQ für Wasserspender

Wann lohnt sich ein Wasserspender mit Leitungsanschluss?
Ein Wasserspender mit Leitungsanschluss oder Direktanschluss ist fast immer sinnvoll. Sie müssen sich nicht ständig um den Kauf von Flaschen oder Gallonen kümmern, da immer Trinkwasser (kohlensäurehaltig, still oder gekühlt) verfügbar ist.

Kann ich den Wasserspender auch mieten?
Ja, wenn Sie beispielsweise das Gerät nur für einen beschränkten Zeitraum brauchen oder zuerst den Spender ausprobieren möchten, bieten die meisten Anbieter die Möglichkeit, das Gerät zu mieten. Es ist auch möglich, den Mietvertrag jederzeit zu ändern und ein Gerät zu kaufen. Je nach Anbieter werden auch unterschiedliche Services angeboten. Klassische Serviceleistungen sind Ersatzteillieferung, Reinigung und Wartung.

Was muss ich bei der Anschaffung eines Wasserspenders beachten?
Die Leitungen des Spenders sollten ungefähr zweimal pro Jahr gereinigt werden und der Wasserspender sollte mindestens einmal wöchentlich grob gereinigt werden. Ausserdem sollte das Gerät keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt werden. Dies gilt insbesondere, wenn es sich um einen Wasserspender mit Gallonen handelt.


Wasserspender Offertenanfragenbeispiele:

Anforderungen an den Wasserspender mit Direktwasseranschluss

Ein Unternehmen in der Handelsbranche benötigt erstmals einen Wasserspender mit Direktwasseranschluss. Leitungsanschluss ist vorhanden. Insgesamt haben 12 Personen Zugang zum Trinkwasserspender. Man wünscht stilles, gekühltes Wasser sowie die Funktion, Mineralwasser zu beziehen. Man möchte eine Offerte für Miete und Kauf vergleichen.

Wasserspender mit Leitungswasseranschluss

Die Gemeindeverwaltung benötigt für das Wartezimmer einen neuen Wasserspender mit Leitungswasseranschluss zum Kauf. Der Wasserspender muss stilles, gekühltes Wasser anbieten können. Leitungsanschluss ist vorhanden.

×

Bewertungen für Gryps

( 18 )

Medienberichte über GRYPS Offertenportal AG:

Medien logos