Türen

Haustüren

Haustüren sind nicht nur als Aushängeschild des Hauses zu betrachten: Schutz vor Einbruch und gute Energieeffizienz sind ebenfalls qualitative Anforderungen, die an Eingangstüren gestellt werden.

( 113 )

Kostenlos 3 Offerten für Türen erhalten



(z.B. Brandschutztür, Stahltüre, Paniktür etc.)
Fortschritt: 0%

Haustüre Schweiz - Auswahlkriterien

Damit die gewünschte Eingangstür sowohl Ihre optischen als auch qualitativen Bedürfnisse erfüllt, sollten die folgenden Aspekte beim Kauf einer Haustüre in der Schweiz gut überdacht werden:

 

 

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

Eingangstüren Auswahlhilfe

Eine Eingangstür hat in der Regel über viele Jahre Bestand. Es lohnt sich, die folgenden Punkte vor dem Kauf gut zu überdenken:

Haustür Sicherheit

Wie bei den Fenstern bezeichnet man auch bei den Türen das Mass an Einbruchschutz mit den Widerstandsklassen RC1-RC6 (Resistance Classes). Folgende Tabelle gibt einen Überblick über die Klassen:

Widerstandsklasse Vom Täter verwendetes Werkzeug Beispiel Objekte Widerstandsdauer
RC1 Körperliche Gewalt Schulen, Geräteräume 3 Min
RC2 Einfaches Werkzeug wie Schraubenzieher Wohnbereich 3 Min
RC3 Einfaches Werkzeug, wie Schraubenzieher gehobener Wohnbereich 5 Min
RC4 Zusätzlich Hebelwerkzeug Spital, Post, Bank 10 Min
RC5 Zusätzlich Elektrowerkzeug Bank, Schmuckladen 15 Min
RC6 Zusätzlich grosses Elektrowerkzeug Militäranlage, Personenschutz 20 Min

Energieeffizienz

Türen, welche eine gute Energieeffizienz aufweisen, sind an folgendem zu erkennen:

  • Es geht kaum Wärme gegen aussen verloren.
  • Die Türe lässt wenig Luft von aussen herein.
  • Eine Haustür mit hoher Energieeffizienz hilft Ihnen dabei, Heizkosten zu sparen.
  • Vor allem das Material der Eingangstüre hat einen hohen Einfluss auf die Energieeffizienz.

Schallschutz

Die weitgehende Isolation von Lärm ist für viele Personen ein wichtiges Kriterium bei der Wohnungssuche. Einer Studie zufolge landeten sowohl eine gute Lärmisolation sowie geringe Aussenlärmbelastung unter den Top 5 der relevanten Punkte einer neuen Wohnung. Mehrlagige Schallschutztüren erreichen eine Schalldämmung von bis zu 45 Dezibel.

Design

Bei der Wahl des Designs Ihrer Haustür haben Sie die Qual der Wahl. Zunächst sollten Sie sich über die Wahl des Materials im Klaren sein. Jedes Material hat Vor- und Nachteile. Während Metalltüren (Aluminiumtüren, Stahltüren) z.B. sehr pflegeleicht sind, weist Holz eine sehr gute Isolierfähigkeit auf. Weiter kann über den Einsatz von Verglasungen, durch die Sonnenlicht ins Haus dringen soll, nachgedacht werden. Solche Elemente haben einen praktischen und optischen Effekt. Designertüren werden aus unterschiedlichen Materialien zusammengesetzt und erlauben Ihrer Kreativität freien Lauf.

Haustüren kaufen - Kosten

Die Bandbreite der Tür Preise ist enorm. Zu beachten ist jedoch: Wer beim Kauf einer Haustür mehr in ein erhöhtes Mass an Energieeffizienz, Schallschutz sowie ein ansprechendes Design investiert, spart Heizkosten und steigert die Lebensqualität. Eine gute Haustür kann also lange bevor sie ausgetauscht werden muss, amortisiert werden.
 

Beispiel für Haustür Offertanfragen
Branche Anforderungen
Haustüre,
Einfamilienhaus

Gesucht wird eine neue, moderne Haustüre, die in den kommenden Monaten montiert werden soll. Da nicht nur Design sondern vor allem auch die Sicherheit ein wichtiger Aspekt spielt, wünscht man eine Türe mit einem Fingerprint Zutrittssystem. Wie hoch das Budget  sein darf, wurde noch nicht definiert.  

Türen
Mehrfamilienhaus

Für einen Umbau eines Mehrfamilienhauses werden 17 neue Türen benötigt. Eine davon soll eine Brandschutztüre sein, wobei die anderen 16 normale Zimmertüren sind. Bei den Innentüren werden Holztüren bevorzugt. Budgetiert wurden ca. 20'000 CHF.