Senkrechtlift

( 30 )
Treppenlift

Kostenlos 3 Offerten für Treppenlifte erhalten



* Mit Absenden stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu
Fortschritt: 0%

Senkrechtlift – Merkmale

Der Senkrechtlift bietet eine Alternative zum Treppenlift und kann in fast jedes Gebäude nachträglich installiert werden. Die Montage ist formschön und passend zum Haus im Aussen- oder Innenbereich möglich. Die Besonderheiten beim Senkrechtlift sind:

  • Schneller als ein Treppenlift
  • Erhältlich für den Innen- und Aussenbereich
  • Freie Fläche von mindestens 1.50 x 1.50 Meter notwendig
  • Meist kostenintensiver als ein Treppenlift

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

step by step icons

Senkrechtlift – Auswahlhilfe

Zu beachten ist, dass für den Inneneinbau eines Senkrechtliftes fast immer ein Deckendurchbruch notwendig ist. Eignet sich der Innenbereich für keine Variante des Treppenlifts, kann ein aussen angebauter Senkrechtlift eine gute Alternative bieten. Angetrieben wird diese Variante hydraulisch über eine Kette oder eine Spindel. Die Stromversorgung geschieht über eine Standard 230 Volt Steckdose.

Den Senkrechtlift gibt es in verschiedenen Grössen, wobei die Standardgrösse einer Grundfläche von 150 x 150 cm entspricht.
 

Senkrechtlifte – Einbau

Der Senkrechtlift ist vom Einbau her am flexibelsten, da er nachträglich in nahezu jedes Haus eingebaut werden kann. Senkrechtaufzüge lassen sich von jeder Seite her besteigen. Daher muss an der Bausubstanz des Hauses meist nichts geändert werden.

Allerdings muss in allen Fällen ein Deckendurchbruch bei der Inneninstallation gemacht werden. Optisch fällt der Anbau kaum auf, da er farblich gut an jedes Haus angepasst werden kann. Es sind keine Starkstromleitungen zu legen, denn der Lift funktioniert mit der normalen Stromstärke aus der Steckdose. Schachtarbeiten sind ebenfalls nicht notwendig.
 

Kosten für einen Senkrechtlift 

Die Kosten für einen Senkrechtlift sind abhängig von den Bedingungen vor Ort und den Anforderungen, die der Aufzug erfüllen soll. Entscheidend ist, welche baulichen Veränderungen am Haus vorgenommen werden müssen. Ein Treppenlift Hersteller kann Sie bei einem vor Ort Termin dahingehend beraten, welches Modell sich am besten eignet. Je nachdem kann beispielsweise auch eine Hebebühne, ein Plattformlift oder Sitzlift die passende Lösung für Ihr Zuhause sein. 

 Informationen zu den Preisen für Treppenlifte finden Sie auf der Kostenübersicht. Jedoch gilt zu beachten, dass es sich um Richtwerte handelt und zusätzlich noch Kosten für die Montage, Wartung und allfällige Bauarbeiten dazukommen können. 
 

Offertenbeispiele für Treppenlifte
Branche Anforderungen
Privat

Der Kunde sucht einen Treppenlift im Aussenbereich, der für ein 5-jähriges Mädchen in einem elektrischen Rollstuhl begehbar sein soll. Ein Senkrechtlift oder ein Plattformlift werden deshalb benötigt. Er soll über ca. 3 Meter führen und an 3 Stationen halten können. Es werden Kauf und Occasionofferten gewünscht. Der Lift soll auch im Winter benutzt werden können, weshalb er verschalt sein soll. Der Kunde wird den Anbietern ein Bild der Situation zukommen lassen, damit eine passende Offerte gemacht werden kann.

Privat

Eine Privatperson möchte einen Senkrechtlift anschaffen, der über 3 Etagen führen soll. Es werden 3 Ausgänge (1 Ausgang pro Etage) benötigt. Das Haus befindet sich momentan noch in der Renovation.

 

Medienberichte über Gryps:

medien logos