Steuerberater

×

Bewertungen für Gryps

( 117 )
22.11.2021
Ein kleines aber feines Team! Als Einzelunternehmer kann ich Herr Ivan nur weiterempfehlen!
23.10.2021
Man findet schnell einen Kontakt zum Fachmann.
22.08.2021
17.08.2021
13.08.2021
10.08.2021
09.08.2021
Ich freue mich, von diesem Unternehemen fachkundig unterstützt zu werden
27.07.2021
26.07.2021
30.06.2021
15.06.2021
16.04.2021
Anfrage wurde sehr schnell behandelt.
15.04.2021
05.04.2021
Gutes und einfaches Portal. Kurze Reaktionszeit. Nicht aggressiv.
20.02.2021
08.02.2021
19.01.2021
26.12.2020
Ein gutes Tool um einen Dienstleister vor Ort zu findenn
17.12.2020
01.12.2020
wuerde ein paar Anbieter mehr auflisten. das wuerde ich von Ihnen erwarten.
09.11.2020
27.10.2020
24.10.2020
Hilfreich , zuverlässig.
19.10.2020
26.04.2020
Was GRYPS anbietet, ist sehr nützlich. Schade, dass 4 Anbieter versprochen werden und dann sich nur einer meldet. Da kann GRYPS wohl nichts dafür und ich schätze es, dass nun eine Umfrage kam, um zu bewerten.
24.04.2020
14.04.2020
14.04.2020
Erster Kontakt von mir. Die Suche von Gryps war sehr prompt und die Auswahl der Anbieter führt immer zu einem Treffer.
10.04.2020
Vielen Dank für Ihre Vermittlung! Hat prima geklappt. Gerne werden wir Ihren Service wieder nutzen.
09.04.2020
09.04.2020
Ich war begeistert von ihrem Service. Sie haben mir zu einem sehr guten neuen Steuerberater verholfen.
23.12.2019
k/a
03.12.2019
sehr nett.
19.11.2019
11.11.2019
Funktioniert schnell und zuverlässig
21.10.2019
14.10.2019
23.09.2019
Keine Anbieter von den beiden war in meiner nähe
05.09.2019
07.08.2019
28.05.2019
Gute und schnelle Antworten. Super.
20.05.2019
17.05.2019
Das war schon Gute Tips. Danke. Freundliche Grüsse Wanda Deja Gatzka
12.05.2019
10.05.2019
prompt und aufmerksam-danke
06.05.2019
30.04.2019
Leider habe ich nur ein Angebot für eine Steuerberatung erhalten und konnte so gar nicht vergleichen/auswählen.
29.04.2019
Prompte und super Angebote. Vielen Dank. Gerne wieder
29.04.2019
29.04.2019
schnelle und seriöse Vorschläge
29.04.2019
15.04.2019
13.04.2019
09.04.2019
08.04.2019
hat super einfach funktioniert. Jedoch mag ich es nicht meine Telefonnummer herauszugeben. Tolle Seite, werd ich weiterempfehlen.
08.04.2019
Wir gingen die gesamte Steuern durch und er gab mir noch Tips, was ich verbessern kann. Mir selbst hat es nur bei den Wohnungsabzügen etwas geholfen aber wenn jemand alles von ihnen machen lässt inkl. der Kontrolle, dann ist es sicher ein super Service!
08.04.2019
Ich fand es hervorragend das meine Anfrage so schnell und kompetent gelöst wurde. Würde ich jeder Zeit wieder in Anspruch nehmen
23.03.2019
23.03.2019
Schnelle und Kompetente reaktion, drei Angebote waren innerhalb weniger Tage zugestellt, hochwertige Vermittlung
21.03.2019
18.03.2019
Unsere anforderungen wurden nicht den erwartungen erfüllt.
05.03.2019
Hat spontan reagiert und mehrere (3) Anbieter innert kürzester Zeit vorgeschlagen! Sehr zufrieden und dass nicht zum ersten mal!
31.12.2018
17.12.2018
Hilfreich - schnell - gut. Danke!
05.12.2018
Hervorragendes Konzept. So habe ich Zeit gespart und den richtigen Partner für mein Projekt gefunden. Merci!
26.11.2018
06.11.2018
02.07.2018
21.06.2018
Top Service. Vielen Dank
12.06.2018
Schnell und effzient
11.06.2018
08.06.2018
Super
30.05.2018
24.05.2018
08.05.2018
01.05.2018
30.04.2018
30.04.2018
Super dass es so etwas gibt. Der Service hat mir sehr geholfen.
19.04.2018
vielen Dank für die schnelle Vermittlung.
17.04.2018
12.04.2018
Super Service, hätte allerdings gerne Angebote aus meiner Gegend gehabt (Obwalden/Nidwalden) aber dank Herr Feusi hat es auch so geklappt - per Tel. und per Post
09.04.2018
28.03.2018
26.03.2018
07.03.2018
05.03.2018
Alles war schnell und einfach
05.03.2018
02.03.2018
Eignete sich gut für mich für einen Start in eine Branche die ich nicht kenne.
01.03.2018
Ich finde es gut dass man einen Ansprechpartner hat, wenn man aus einer anderen Branche kommt und sich wie im Dschungel verloren fühlt. Gut wenn Sie so eine Art Kompass sind. Danke
27.02.2018
Es war einfach und unkompliziert ...
26.02.2018
21.02.2018
16.02.2018
Sehr hilfreich, pünktlich, wirksam
12.02.2018
Sehr schnelle Kontakt Aufnahme und Vermittlung. Gerne wieder.
12.02.2018
what a simple.good service, you really find where i was looking for thank you very much
08.02.2018
07.02.2018
Schnelle Rueckmeldung Das Treuhand hat innerhalb weniger die Steuererklaerung fertig gestellt.
30.01.2018
30.01.2018
29.01.2018
25.01.2018
16.01.2018
11.01.2018
bis aud die Treufin AG waren alle Anbieter zu weit weg um diese in Betracht zu ziehen. Mein Wunsch waren Anbieter in meiner direkten Umgebung. Diesen haben wir dann auf eigene Faust gefunden.
09.01.2018
08.01.2018
Sehr gutes Leistungsangebot jede Zeit gern wieder
05.01.2018
14.12.2017
Ich hatte leider keine Zeit, den angefragten Unternehmen abzusagen :-(
08.12.2017
Super
07.12.2017
Herzlichen Dank, für Ihre Bemühungen. Der Kontakt mit P. Oeschger CFI war für mich sehr unangenehm. Diesen Kontakt habe ich ursprünglich gar nicht von Ihnen erhalten, daher fragte ich mich, wie es kam, dass er sich bei mir meldete? Wir hatten einen Termin abgemacht, den ich ihm wieder abgesagt habe, da ich zuerst B&F Partner kennenlernen wollte. Daraufhin schrieb er mir eine recht unangenehme e-mail! Ich war und bin mir nicht bewusst, einen Fehler gemacht zu haben. Herzlichen Dank nochmal für Ihren sehr zufriedenstellenden Service.
28.11.2017
Service hat gut funktionierrt
27.11.2017
SEONI Steuerberatung Christian Seonbuchner Hirsweg 1 - CH-4415 Lausen Tel +41 61 951 26 12 - Natel +41 79 319 42 25 habe inzwischen einen sehr guten Kontakt und auch einen weiteren Auftrag für Herrn Seonbuchner Danke D. Gretler
16.11.2017
14.11.2017
10.11.2017
01.11.2017
Service is great!!
30.10.2017
02.10.2017
( 117 )
Steuerberater

Steuerberatung – Aus­wahl­kriterien

Ein Steuerberater kann bei komplizierten Steuer­erklärungen Unter­stützung bieten oder diese komplett bearbeiten. Meistens ist die dadurch erreichte Steuer­ersparnis höher als das Honorar des Experten. GRYPS arbeitet mit über 220 geprüften Steuer­beratern aus der ganzen Schweiz zusammen und findet den passenden Steuer­experten in Ihrer Region. Diese Aspekte sind bei der Wahl relevant:

  • Referenzen / Empfehlungen
  • Grösse und Know-how des Treuhandbüros
  • Vorhandener Fachausweis / Weiterbildung
  • Spezialisierung bezüglich Kanton und Rechts­form

Liste der aktuellen Termine für Fristverlängerungen der einzelnen Kantone.

?Haben Sie Fragen zum Thema Steuern? Lesen Sie jetzt unser FAQ >

Kostenlos 3 Offerten für Steuerberater erhalten



Falls Sie bereits einen User haben, können Sie mit dem Passwort die Eingabe der Kontaktdaten abkürzen.
*Mit Absenden stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu.
Fortschritt: 0%

gryps.ch - Ihre KMU Einkaufsexperten
unabhängig, einfach und kostenlos

step by step icons

Weitere Infos zu unserem Service

Steuerberater Schweiz – Auswahlhilfe

Bei Unternehmen übernehmen oft Treuhänder die Funktion des Steuerberaters. Sie kennen sich mit verschiedenen Steuerarten aus und wissen, worauf bei den unter­schied­lichen Rechts­formen zu achten ist. Steuer­berater sind teil­weise auf Firmen oder Privat­personen speziali­siert oder kennen sich besonders gut in einzelnen Bereichen aus.

In der Schweiz können auch Personen ohne Ausbildung als Steuerberater tätig sein. Achten Sie bei Ihrer Wahl daher auf Bezeichnungen wie "mit Fachausweis" oder "eidg. diplo­miert". Fachberater mit diesen geschützten Bezeich­nungen verfügen über eine Ausbildung in Bereichen wie Finanz­buch­führung, Wirt­schafts­prüfung oder Lohn­buchhal­tung und besitzen fundiertes Grund­wissen.


Steuerberatung Schweiz

Eine Steuerberatung ist bei fast jeder Treuhandfirma Teil des Dienstleistungsportfolios. Anbieter sind in jeder Form vorzufinden – von Einpersonenfirmen bis hin zu Gross­unter­nehmen. Je nach Erfahrung spezialisieren sich Steuer­berater auf Einzel­personen, Branchen oder sonstige Eigenschaften von Unternehmungen (zum Beispiel KMU oder Non Profit Organisationen NPO). Eine weiterführende Steuerberatung ist besonders beliebt bei Immobilien, Kantonswechsel, der Gründung einer Firma oder der Pensionierung.


Steuerberater für Privatpersonen

Wenn Sie die Steuern nicht selber ausfüllen wollen oder können, hilft Ihnen der Steuerberater. Besonders sinnvoll ist dieser, wenn sich Ihre wirtschaftliche Situation stark geändert hat. Das ist beispielsweise der Fall bei einer Pensionierung, Erbschaft oder beim Kauf von Immobilien.


Steuererklärung für KMU

Abhängig davon, ob die Unternehmung eine natürliche oder juristische Person ist, werden unterschiedliche Steuern erhoben. Da der Geschäftssitz den Steuersatz mitbestimmt, sollte dieser Faktor bei einer Neugründung berücksichtigt werden. Möchte ein KMU neben der Steuererklärung weitere Dienstleistungen beanspruchen, lohnt sich die Zusammenarbeit mit einem Treuhänder.


Steuern Liegenschaftsunterhalt

Wenn Sie in Besitz von einer oder mehreren Liegenschaften sind, lohnt sich die Beratung durch einen Steuerberater für eine Steueroptimierung. Sie können einen Grossteil der Kosten für den Liegenschaftsunterhalt von den Steuern abziehen, so z.B. Gartenunterhalt oder Renovationskosten. Den Eigenmietwert und die Mieteinnahmen müssen als Einkommen versteuert werden. Auf unserer Seite zu Liegenschaftsunterhalt finden Sie detaillierte Angaben.


Fristverlängerung Steuererklärung

Der reguläre Abgabe der Termin der Steuererklärung ist der 31. März. Es kann aber bei den meisten Kantonen eine Fristverlängerung bis spätestens zum 30. November eingereicht werden. Bei gewissen Kantonen ist dies kostenlos, andere verlangen eine Gebühr.


Steuerberater Kosten

Die Kosten für einen Steuerberater gehen mit dem Aufwand einher, den der Steuerberater betreiben muss. So ist eine komplexe Steuererklärung einer juristischen Person mit Immobilien und Wertschriften in einer höheren Preisklasse, als die Steuererklärung einer Privatperson. Die Dienste eines Steuerberaters können Sie weiter auch für eine reine Steuerberatung oder für die Firmengründung in Anspruch nehmen.

Richtwerte bezüglich den Preisen für einen Steuerberater finden Sie auf unserer Kostenseite.


Regionale Steuerberater Schweiz

Für Privatpersonen empfehlen sich regionale Steuerberater, da diese bestens die Steuerbedingungen in Ihrem Kanton kennen. Im Geschäftsbereich sind die Unterschiede mar­gi­nal, sodass Sie auch auf einen nationalen Steuer­berater zurück­greifen können.


FAQ zur Steuerberatung

Was kostet eine Steuerberatung in der Schweiz?
Die Steuerberater Kosten berechnen sich nach der Komplexität des Falls und dem zeitlichen Aufwand. Kriterien, die den Preis des Steuerberaters beeinflussen, sind: Immobilien, Erbschaft, Wertschriftenportfolio, Vermögen im Ausland, Steuerausscheidung und berufliche Selbständigkeit. Privatpersonen ohne Immobilien-, Wertschriftenbesitz oder weiteren Besonderheiten etc. können z.B. mit Kosten ab ca. 150 CHF rechnen. Weitere Preise finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Wie kann ich eine Fristverlängerung für die aktuelle Steuererklärung einreichen?
Den genauen Abgabetermin Ihrer Steuererklärung der Schweiz finden Sie auf den Ihnen zugesandten Doku­men­ten. Grundsätzlich gilt schweizweit, dass die Steuererklärung 201 für natürliche Personen bis zum 31. März 2020 abzugeben ist. Kann der Termin nicht einge­halten werden, können Sie eine Fristverlängerung einreichen. Jeder Kanton, z.T. auch Gemeinde, hat eigene Regelungen und Online Formulare für die Frist­ver­länge­rung. Diese variieren abhängig davon, ob Sie eine natürliche oder juristische Person sind. Der Kanton Zürich beispielsweise überlässt das Datum der maximalen Frist­ver­längerung für natürliche Personen den Gemeinden. Auf unserer Übersichtsseite finden Sie die aktuellen Termine.

Was kann ich als Privatperson alles von den Steuern abziehen?
Um die Einkommens- und Vermögens­steuer möglichst tief zu halten, können diese Abgaben in die private Steuer­erklärung eingetragen werden: Berufsauslagen, Bildungskosten, Betreuungskosten, Einzahlungen in die 3. Säule, Krankheits- und Unfallkosten, Kredite, Liegen­schafts­unterhalts­kosten, Spenden und Versicherungs­prämien. Zu beachten gilt, dass für die einzelnen Abzüge eine Obergrenze definiert ist.

Welche Ausgaben kann ich als Eigenheimbesitzer von meinem steuerbaren Einkommen abziehen?
Kosten, die durch den Unterhalt des Wohneigentums entstehen und die den Wert der Immobilie erhalten, gar erhöhen, gelten als abzugsfähig. Darunter fallen zum Beispiel Kosten für: Unterhaltsarbeiten wie Maler-, Schreiner oder Sanitärarbeiten, bezahlte Schuldzinsen (Hypothekarzinsen), Massnahmen für den Umwelt­schutz und für Energie­effizienz, Reparaturen und Ersatz von Haus­geräten, Abwasser­gebühren und Sach­versicherungen. Betriebskosten und Massnahmen, die den Wert einer Immobilien vermehren (z.B. Vergrösserung des Hauses), können nicht abgezogen werden.

Wann muss ich als Ausländer in der Schweiz eine private Steuererklärung abgeben?
In der Schweiz gelten Sie als steuerpflichtig, wenn Sie:
  • in Besitz der Niederlassungsbewilligung C sind
  • mit einem Schweizer / einer Schweizerin verheiratet sind
  • Ihr Ehepartner die Schweizer Staatsangehörigkeit oder eine C-Bewilligung besitzt.

Wenn Sie die Aufenthaltsbewilligung B oder L haben und nicht mit einem Schweizer / einer Schweizerin oder einer Person mit der Niederlassungsbewilligung C verheiratet sind, sind sie quellensteuerpflichtig (Steuer wird direkt vom Einkommen abgezogen), können aber freiwillig eine private Steuererklärung ausfüllen. Hohe Arztkosten oder Ausgaben für einen langen Arbeitsweg können so beispielsweise abgesetzt werden. Beachten Sie aber, dass Sie sich mit dem Einreichen einer Steuererklärung dazu verpflichten, diese jährlich einzureichen.

Wie werde ich als Inhaber einer Einzelfirma besteuert?
Als Inhaber einer Einzelfirma, Kollektiv- oder Komman­dit­gesellschaft sind Sie nicht als Unternehmen steuer­pflichtig, sondern als Privatperson bzw. natürliche Person. Als natürliche Person wird Ihr Gesamt­einkommen beim Bund, Kanton und der Gemeinde versteuert. Das Gesamt­einkommen setzt sich aus allen Bezügen, d.h. Zins, Gewinn und Lohn, sowie dem verbleibenden Einkommen zusammen.

Was sind direkte Steuern und indirekte Steuern?
In der Schweiz wird zwischen der direkten und der indirekten Steuer unterschieden. Die direkte Steuer wird aufgrund der wirtschaftlichen Situation der Privatperson oder des Unternehmens berechnet. Natürliche Personen (Privatpersonen, Einzelfirmen, Kollektiv- und Kommanditgesellschaften) bezahlen Einkommens- und Vermögenssteuern. Bei juristischen Personen (AG und GmbH) fallen Gewinn- und Kapitalsteuern an. Auch im Falle einer Erbschaft oder Schenkung erhebt der Kanton sowohl für natürliche als auch juristische Personen eine direkte Steuer.

Bei der indirekten Steuer handelt es sich um die Mehrwertsteuer. Diese richtet sich nach dem Verbrauch und kommt dem Bund zu.


Beispiele für Steuerberater Schweiz Offertenanfragen:

Privatperson, Steuerberatung

Eine Privatperson benötigt einen Steuerberater für die Verarbeitung der Steuererklärung. Die Person ist ledig und besitzt eine Eigentumswohnung in der Schweiz. Zudem überlegt man sich eine Firma zu gründen und benötigt dafür noch eine Beratung. Das Budget für die Steuerberater Kosten wurde noch nicht definiert.

Einzelfirma, Unternehmensberatung

Eine Einzelfirma im Bereich Unternehmensberatung benötigt einen Steuerberater für die Verarbeitung der Steuererklärung und eine weitereführende Steuerberatung. Die Inhaberin ist ledig und hat 2 Kinder, die noch nicht volljährig sind. Die Buchhaltung wurde komplett mit dem Programm Banana erfasst. DIe Einzelfirma ist seit 2 Jahren mehrwertsteuerpflichtig. Es wurde eine Budgetobergrenze auf 1'000 CHF definiert.

Medienberichte über GRYPS Offertenportal AG:

Medien logos