Sauna

Sauna Preise

Die Preise einer Sauna werden insbesondere durch die Bauweise und die Grösse bestimmt. Neben den Anschaffungs- und Installationskosten spielt auch der Energieverbrauch bei der Kostenkalkulation eine entscheidende Rolle.

( 11 )

Kostenlos 3 Offerten für Saunas erhalten



Fortschritt: 0%

Sauna - Kostenfaktoren

Die Kosten einer Sauna hängen stark von den Anforderungen ab. Folgende Aspekte sollten bei der Budgetkalkulation näher betrachtet werden:

  • Modellauswahl
  • Zubehör (Musik, Licht, Aromen)
  • Energiekosten
  • Transport- und Installationskosten
  • Wartungsservice

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

Sauna Kosten

Die Kosten von do it yourself Saunas in Baumärkten beginnen bereits ab 3'000 CHF. Wer aber Wert auf eine fachmännische Installation legt, sollte mit einem Budget von 8'000 bis 20'000 CHF rechnen. Der Preis richtet sich grundsätzlich nach der Grösse und den verwendeten Materialien. Bezüglich der Heizarten sind Bioöfen in der Regel leicht teurer als die herkömmlichen Öfen.

Sauna Modell Preis
exkl. Montage/Transport
Infrarotkabine

ca. 3'500 CHF - 9'000 CHF

Sauna mit Elementbauweise ca. 6'500 CHF - 8'500 CHF
Blockbohlensauna (Massivholz) ca. 7'500 CHF - 10'000 CHF

Ein Ofen kostet je nach Modell zwischen 450 bis 900 CHF. Kombiöfen für ein Dampfbad oder auch Bio-Öfen (Einsatzbereich: Sanarium) sind generell teurer, als herkömmliche Holzöfen mit Steinen.

Montage und Transportkosten

Je nach Anbieter variieren die Preise für den Transport und die Montage. Als Richtwert gilt:

  • Transportkosten: ca. 100 - 120 CHF (distanzabhängig)
  • Montagekosten: ca. 550 - 800 CHF (abhängig von der Bauweise und der Grösse)

Energiebedarf

Zur Berechnung der Energiekosten gibt es verschiedene Richtlinien: 1 Franken pro Betriebsstunde, 2.50 Franken pro Saunagang oder 450 Kilowattstunden pro Jahr. Massgeblich für den Energiebedarf ist die Grösse. Die Bau- und Betriebsart wirkt sich hingegen kaum aus. Bioöfen dürften etwas mehr Energie brauchen, weil sie zusätzlich Wasser verdampfen.

Richtwerte für den Energiebedarf

Anhand der folgenden Tabelle können Sie den Energiebedarf für Ihre Sauna ermitteln. Die Energiepreise können je nach Stadt oder Kanton variieren. Die monatlichen Energiepreise werden jeweils durch die Städte kommuniziert. 

Grösse Energiebedarf (in Kilowatt)
1.20 m x 2 m 4.5 kW
2 m x 2 m 8 - 9 kW
2 m x 2.75 m 12 kW

 

Beispiele für Sauna Offertanfragen
Typ Anforderungen

EFH, Biosauna
bis 20'000 CHF

Der Interessent möchte ein kreislaufschonendes Sanarium anschaffen. Darin soll es 2 Personen möglich sein, sich zu entspannen. Die Biosauna soll auf dem Estrich in einer Dachschräge eingebaut werden. Mit einer Licht- und Aromatherapie möchte man ein einzigartiges Wellnessgefühl schaffen. 

EFH, finnische Sauna
10'000-13'000 CHF

Ein Neubau in Bern soll mit einer finnischen Sauna ausgestattet werden. Im Oktober soll das Haus fertig erbaut sein. Musik und Aromatherapie sollen Teil der Funktionalitäten sein, die die Sauna bieten soll. Der benötigte Stromanschluss wird im vorgesehenen Raum installiert.