Payroll Preise

( 13 )
Payroll

Die Payroll-Kosten setzen sich aus Anzahl der Mitarbeitenden, Umfang der ausgelagerten Bereiche, Anzahl Mutationen, Quellen­steuer­pflichtige, Mitarbeitende im Stundenlohn und Lizenzen für die Software zusammen.

Zur detaillierten Kostenübersicht

Aus über 180 geprüften Payroll-Anbietern in der Schweiz finden wir für Sie die drei passenden.

Kostenlos 3 Offerten für Payroll erhalten



Falls Sie bereits einen User haben, können Sie mit dem Passwort die Eingabe der Kontaktdaten abkürzen.
*Mit dem Absenden stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und nehmen Sie unsere Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis.
Fortschritt: 0%

gryps.ch - Ihre KMU Einkaufsexperten
unabhängig, einfach und kostenlos

step by step icons

Weitere Infos zu unserem Service

Preise für Payroll und externe Personal­administra­tion

Meist werden für Payroll-Services Tarife pro Mitarbeiter veranschlagt. Diese reduzieren sich in der Regel mit steigender Anzahl an Mitarbeitenden. Einige Anbieter veranschlagen zudem eine einmalige Pauschale für das Einrichten eines neuen Mandats.


Was kostet Payroll?

Payroll und HR Dienstleistung Preise
Ersterfassung der neuen Firma ca. 100 CHF bei weniger als 10 Mitarbeitenden,
sonst mehr, pauschal
Ersterfassen der Mitarbeiter mit Anmeldung bei Versicherungen und Ämtern ca. 50 CHF pro Mitarbeiter
Lohnabrechnung ca. 20 - 30 CHF pro Mitarbeiter/Monat
Digitale Lohnadministration mit HR Software ca. 5 - 10 CHF pro Mitarbeiter/Monat
Quellensteuerabrechnung ca. 300 CHF im Jahr für einen Kanton
Mitarbeitermutation ca. 20 CHF pro Mutation
Lohnausweis, Jahresabschluss für Versicherung und Pensionskasse ca. 50 CHF pro Mitarbeiter
Weitere Dienstleistungen der Personal­administra­tion 120 - 150 CHF pro Stunde

Da jeder Anbieter über ein eigenes Gebührenmodell verfügt, sind Vergleiche sehr schwierig. Legen Sie auf jeden Fall schriftlich alle anfallenden Payroll-Kosten für die verschiedenen Tätig­keiten fest und fragen Sie nach den Stundensätzen für zusätzliche Aufgaben. Neben der Administration des Personalwesens werden oftmals andere Dienstleistungen in Anspruch genommen. Informieren Sie sich auch über die Preise und Kosten eines Treuhänders, Wirtschaftsprüfers oder eines Steuerberaters.


KMU-Kostenvergleich für Pay­roll

Damit Sie eine Vorstellung haben, mit welchen durch­schnittlichen Payroll-Kosten Sie für die Auslagerung der Personaladministration rechnen müssen, befragte GRYPS Anbieter in der Deutschschweiz anhand von drei Beispielen nach ihren Preisen.


Preise für die Lohn­administration für eine kleine GmbH

Payroll Kosten für GmbH Schweiz mit 5 Mitarbeitern

Die Kosten für eine Lohn­administration bei 5 Angestellten und 12 Lohnläufen beginnen bei 1'250 CHF / Jahr und liegen im Schnitt bei 2'200 CHF / Jahr. Für zusätzliche Beratungs­stunden berechnen Anbieter im Schnitt Preise zwischen 140-180 CHF / Stunde, diese variieren je nach Qualifikation des Anbieters.


Payroll Kosten für eine AG (30 Mitarbeitende)

Payroll Kosten Schweiz für AG mit 30 Mitarbeitern

Die Payroll-Kosten einer AG mit 30 Mitarbeitenden beginnen bei etwa 5'000 CHF / Jahr und betragen im Schnitt 9'000 CHF / Jahr. Zusätzliche Dienst­leistungen wie Arbeits­rechts­beratung oder Zeugnisse / Mitarbeiter­beurteilungen bieten über 75% der Anbieter an.


Payroll-Kosten für eine AG (50 Mitarbeiter)

Payroll Kosten Vergleich für internationale AG mit 50 Mitarbeitern

Die Kosten für die Lohnadministration / Payroll einer AG mit 50 Mitarbeitenden beginnen bei etwa 9'000 CHF / Jahr und betragen im Schnitt 17'600 CHF / Jahr.


Kostentipps der KMU-Einkaufs­experten von GRYPS

  • Die Payroll- und Payrolling-Kosten pro Monat können allgemein so kalkuliert werden, dass Sie die Anzahl Mitarbeitenden mit den monatlichen Leistungen multiplizieren zzgl. der einmaligen Leistungen addieren.
  • Jedoch ändern sich die Payroll-Kosten nach Mutationen, Anzahl der Mitarbeitenden und Lohnläufen und ob Sie mit oder ohne Jahresendverarbeitung wünschen. Je nachdem, ob Sie zusätzliche Dienstleistungen in Anspruch nehmen wollen, ändern sich hier ebenfalls die monatlichen Kosten.
  • Oft werden die Payroll-Dienst­leistungen pro Jahr kalkuliert, da ein Payroll-Anbieter Sie das gesamte Jahr unterstützt. Dafür können Sie sich an den oben stehenden Kostenkurven für KMU orientieren.

GRYPS – Die unabhängigen KMU-Experten für Payroll

Durch den regelmässigen Austausch mit Schweizer Anbietern für Payroll-Services haben die KMU-Einkaufsexperten von GRYPS Einblick in den Markt und einen Überblick über die aktuelle Kosten­entwicklung. Unsere Preisangaben sind Richtwerte, die wir mit verschiedenen Anbietern abstimmen und durch Kostenumfragen nachprüfen. Unser Ziel ist es, Ihnen die Evaluation durch einen kompakten Kosten­überblick zu vereinfachen.

KMU Support: +41 55 211 05 30 oder support[at]gryps.ch

×

Bewertungen für Gryps

( 13 )

Medienberichte über Gryps AG:

Medien logos