ITSM Kosten

ITSM

ITSM Kosten berechnen

Viele Faktoren beeinflussen die Kosten einer ITSM Lösung. Die wichtigsten davon sind:

  • Anzahl Module
  • Anzahl Benutzer
  • Umfang massgeschneiderter Lösungen

Damit Sie die richtige IT Service Management Suite zum richtigen Preis finden, helfen wir Ihnen gerne. Unsere Einkaufsexperten finden passende Anbieter für Sie und Ihre Anforderungen. Füllen Sie dazu den blauen Fragebogen aus und vergleichen Sie Offerten miteinander.

Kostenlos 3 Offerten für ITSM Lösungen erhalten



Falls Sie bereits einen User haben, können Sie mit dem Passwort die Eingabe der Kontaktdaten abkürzen.
*Mit Absenden stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu.
Fortschritt: 0%

gryps.ch - Ihre KMU Einkaufsexperten
unabhängig, einfach und kostenlos

step by step icons

Weitere Infos zu unserem Service

IT Service Management Kosten

Da sich der Preis für eine ITSM Lösung von Fall zu Fall unterscheidet, können wir hier lediglich einige Anhaltspunkte geben. Wenn Sie für Ihr Unter­nehmen konkrete Offerten benötigen, dann können Sie dazu den blauen Frage­bogen oben auf der Seite aus­füllen.


ITSM Suite Kosten

Die Kosten für ITSM Soft­ware hängt von vielen Fak­toren ab. Die meisten IT Service Management Lösungen sind modular aufgebaut und werden monatlich oder jähr­lich als Abonnement in Rech­nung gestellt. Diese Faktoren können den Preis eines ITSM Tools beeinflussen:

Anzahl und Art der…

  • Benutzer
  • Module
  • Modul-Erweiterungen (z.B. Modul-Automatisierung)
  • modulübergreifenden Funktionen
  • massgeschneiderten Zusatzfunktionen

Somit beginnt die Preisspanne für die wichtigsten Funktionen bei ca. 120 CHF pro Jahr für einen User. Nach oben ist die Preis­spanne offen und kann für grössere Firmen mit hohen Ansprüchen weit mehr als einige 100’000 CHF pro Jahr kosten.


ServiceNow und JIRA Kosten

Es wurden bei den Preisangaben lediglich JIRA und ServiceNow berücksichtigt, weil diese sich als Markt­führer etablieren konnten. Dabei ist JIRA die günstigere Variante und bietet einen nieder­schwelligen Ein­stieg sowie eine gute Skalier­bar­keit der Soft­ware angepasst an das Unter­nehmens­wachstum. Service­Now ist im Preis etwas höher und ist dafür aber auch für komplexere und hohe Ansprüche gut geeignet.

Welches Produkt für Ihr Unter­nehmen geeignet ist, evaluieren Sie am besten mit einem Experten zusammen. Gerne finden wir kostenlos passende Anbieter für Sie, füllen Sie dazu den blauen Frage­bogen aus.


Häufige Fragen zu IT Service Management

Wie viel kosten Schulungen für JIRA und ServiceNow?
Das Angebot reicht von Basiskursen bis zu Kursen für Fortgeschrittene. Die Preisspanne ist sehr gross und hängt von diesen Faktoren ab:
  • Anfänger- oder Expertenkurs?
  • Standardkurs oder massgeschneidert?
  • Zertifizierung oder zumindest Teilzertifizierung?
  • Dauer des Kurses?

Wie viel ein Kurs genau kostet, lässt sich also nicht abschliessend sagen.

Welche ITSM Schulung ist die richtige für Ihr Unternehmen?
IT Service Management Schulungen gibt es in verschiedenen Varianten. Am häufigsten werden standardisierte ITSM Kurse für spezifische Anwendergruppen angeboten.

Welcher ITSM Kurs der richtige für Sie und Ihre Mitarbeiter ist, wird am besten mit einem Experten zusammen evaluiert. Für grössere Unternehmen empfiehlt sich meistens ein massgeschneiderter Kurs, angepasst an die individuellen Anforderungen.

Etablierte ITSM Suites vs. kleinere Anbieter: Was ist besser?
Die Ansprüche an ITSM Software steigen stetig. Damit ein Unternehmen eine ITSM Lösung von der Startup-Phase bis theoretisch zum internationalen Grosskonzern verwenden kann, muss die Software umfangreich und flexibel sein. Dies setzt entsprechend hohe Entwicklungskosten voraus.

Die Marktführer JIRA und ServiceNow erfüllen diese Voraussetzung und bieten äusserst zuverlässige Lösungen, die sich im Umfang an die Anforderungen des Unternehmens anpassen lassen. Beide Anbieter arbeiten stetig an der Weiterentwicklung ihrer Software und haben bereits einen enormen Vorsprung gegenüber kleineren Konkurrenten – auch aufgrund der vorhandenen finanziellen Mittel. Dies erlaubt es den Marktführern, sich schneller dem Markt anzupassen, wenn es Veränderungen gibt.

Kleine Anbieter sind unter Umständen in der Startup-Phase eines Unternehmens besser geeignet. Wenn das Unternehmen jedoch weiter wächst und damit die Anforderungen komplexer werden, kann die Umstellung auf ein anderes System zeitaufwändig und kostspielig sein. Des Weiteren bieten die etablierten Anbieter auch für kleinere Unternehmen flexible Pläne, angepasst an die Unternehmensgrösse – bereits ab einem Mitarbeiter, z.B. für neu gegründete Einzelunternehmen.

×

Bewertungen für Gryps

Medienberichte über GRYPS Offertenportal AG:

Medien logos