Cloud Computing Sicherheit

( 7 )
Cloud Computing
Ihre KMU Einkaufsexperten

Kostenlos 3 Offerten für Cloud Computing erhalten



* Mit Absenden stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu
Fortschritt: 0%

Cloud Computing Sicherheit

Dienste und Produkte, die via Cloud Computing bezogen werden, können dem Bedürfnis nach Sicherheit durch verschiedene IT Massnahmen gerecht werden. Unsere Cloud Anbieter kennen die Bedenken und können verschiedene Lösungen anbieten, z.B. indem Sie: 

  • Sicherheitsrichtlinien für alle Mitarbeiter verbindlich erstellen
  • die Sicherheit der Endgeräte garantieren
  • Zugriffsberechtigungen einrichten
  • transparent Auskunft dazu geben, wo Ihre Server stehen
  • Schweizer Datenschutzrichtlinien einhalten

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

step by step icons

Cloud Sicherheit & Risiken

Sicherheitsbedenken halten viele KMU nicht mehr vor dem Schritt in die Cloud ab. Die Aussicht, den Schutz und die Aufbewahrung der Daten abgeben zu können, verlockt dazu, auf Cloud Services umzusteigen. Trotzdem zögern einige KMU noch vor dem Schritt zu Cloud Computing. Die Gründe sind: 

  • externe Server mit Datenstandort im Ausland
  • Abhängigkeit vom Cloud Provider
  • Datensicherheit

Die Sorgen sind meist unbegründet, denn IT Sicherheit gehört zur Kernkompetenz eines IT Cloud Anbieters. In der Regel fahren Sie auf jeden Fall besser, wenn Sie die Dienste eines IT Anbieters in Anspruch nehmen, da sich dieser mit allen Sicherheitsaspekten auskennt. 

Mehr zur IT-Kompetenz von GRYPS


Cloud Anbieter – Auswahlhilfe

Bei der Wahl des Cloud Anbieters helfen Ihnen diese Fragen: 

  • Wie sieht die Ausstiegsklausel in Cloud Service Verträgen aus?
  • Wo sind die verschiedenen Standorte von Servern etc.?
  • Führt der Anbieter regelmässig Audits durch Dritte durch, um die Qualitäts- und Sicherheitsrichtlinien zu gewährleisten?
  • Legt der Anbieter die Resultate der Audits offen?
  • Wie sieht das angewandte Kostenmodell aus?
     

Cloud Datenserver im Ausland und US Patriot Act

Die Themen Abhängigkeit und Datenstandort sind vor dem Entscheid für einen Cloud Anbieter ganz genau zu klären. Gewisse Branchen kennen rechtliche Vorschriften, die das Speichern von Daten im Ausland untersagen. Insbesondere bei Finanzunternehmen ist dies der Fall.

Gerade bei Server-Standorten in den USA oder bei US-Firmen in Europa ist es wichtig zu wissen, dass diese dem sogenannten US Patriot Act unterstellt sind, d.h. sie sind verpflichtet, bei Aufforderung aufgrund von Terror- oder Spionageverdacht, in der Cloud gespeicherte Daten ihrer Kunden an die Regierungsorganisationen weiterzugeben.

Medienberichte über Gryps:

medien logos