Bürobeleuchtung

( 5 )
Büromöbel

Kostenlos 3 Offerten für Büromöbel erhalten



* Mit Absenden stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu
Fortschritt: 0%

Bürobeleuchtung richtig auswählen

Ist die Bürobeleuchtung unzureichend, führt dies oft zu Müdigkeit, Kopfschmerzen oder Augenleiden. Deshalb ist es wichtig, bei der Büroeinrichtung auch auf die Wahl geeigneter Lampen zu achten. Eine optimale Beleuchtung im Büro kann positive Effekte nach sich ziehen: 

  • Steigerung der Motivation
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit
  • Steigerung der Produktivität
  • Mitarbeiter fühlen sich wohl

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

step by step icons

Bürobeleuchtung – Tipps zur richtigen Beleuchtung der Büroräume

Das beste Licht für Gesundheit und Konzentration ist Tageslicht – auch als Bürobeleuchtung. Büroräumlichkeiten mit möglichst grossen Fenstern und viel Sonneneinstrahlung sind deshalb ideal. Die optimale Position der Schreibtische befindet sich in der Nähe der Fenster, ohne dass sich das Sonnenlicht im Bildschirm spiegelt. Möbel, Wände und Decken in hellen Farbtönen wirken ausserdem einladend, freundlich und motivierend. 

Auch unter solch idealen Vorraussetzungen reichen natürliche Lichtquellen selten aus. Die ergänzende künstliche Beleuchtung besteht optimalerweise aus einer Kombination von direkter und indirekter Allgemeinbeleuchtung, die zusätzlich mit einer direkten Beleuchtung am Tisch ergänzt wird. 

Beleuchtung der Büroräume

Genügend Helligkeit, ohne zu blenden, lautet die Devise für optimale Bürobeleuchtung. Wie dieses Ziel erreicht wird, hängt sehr stark von den Räumlichkeiten ab. Aus diesem Grund lohnt es sich, einen professionellen Büroplaner zu Rate zu ziehen, der die optimalen Lösungen für alle Räume kennt und Ihnen eine spezifische Lichtberatung bieten kann.

Je höher die Decke ist, desto weniger Licht dringt bis auf den Arbeitsplatz herunter. In solchen Fällen ist es wichtig, dass nicht nur Deckenlampen zum Einsatz kommen. Diese können zwar für eine gute Allgemeinbeleuchtung sorgen, jeder Arbeitsplatz sollte jedoch zusätzlich mit einer Steh- und oder Tischlampe ausgestattet werden.

Verkauf von Lichtsystemen

Beim Kauf der passenden Leuchten und Lichtsystemen ist die Leuchtkraft, Energieeffizienz, Möglichkeiten zur optimalen Lichtausrichtung sowie Bedienbarkeit sehr zentral. Mit Smart Home Leuchten und Lichtsystemen können die Geräte auf dem Handy, Tablet oder Smart Speaker schnell und intuitiv gesteuert werden.

LEDs

Vergleicht man LED Lampen mit ähnlichen Leuchtmitteln, stellt man bei den LEDs viele Vorteile fest:

  • Diese benötigen weniger Energie und können daher zu einer starken Kostensenkung beitragen.
  • Sie haben eine höhere Lebensdauer, wodurch sich auch die Betriebs- und Wartungskosten reduzieren.
  • Licht emittierende Dioden (LED) sind extrem unempfindlich gegenüber Erschütterungen und Vibrationen und weisen verschwindend geringe Einschaltzeiten auf.
  • Sie sind in allen Farben verfügbar und können gedimmt werden, ohne dass sich die Farbe verändert.
  • Eine andere Möglichkeit Beleuchtungskosten zu sparen, sind Lichtschalter mit Sensoren. Diese erfassen sowohl die Anwesenheit von Mitarbeitern aber auch den Anteil an Tageslicht. Die Sensoren sorgen dafür, dass sich das künstliche Bürolicht diesen externen Gegebenheiten anpasst.

 

Beispiele für Bürobeleuchtung Offertenanfragen:
Branche, Grösse Anforderungen

ICT Unternehmung,
30 Arbeitsplätze

Eine AG, welche Informatikdienstleistungen anbietet, möchte ein sehr funktionales und zukunftsorientiertes Lichtsystem für die Büroräumlichkeiten. Die Beleuchtung sollte Smart Home fähig sein, damit über einen zentralen Smart Speaker mittels Stimmbefehl sämtliche Lichter ein und ausgeschaltet werden können.

Detailhandel, 
1'000 qm

Eine Detailhandelskette verlegt ihre Administration in ein neues Gebäude. Die Möblierung für das Grossraumbüro mit ca. 1’000qm wurde bis auf die Beleuchtung bereits beschafft. Der Büroplaner soll das Büro mit einer zeitgemässen Bürobeleuchtung ausstatten. Zusätzlich soll die Beleuchtung von Aussen ein ästhetisches Bild mit möglichst geringer Lichtverschmutzung herstellen.

Medienberichte über Gryps:

medien logos