VR App & AR App

( 14 )
App Entwicklung

Kostenlos 3 Offerten für App Entwicklung erhalten



* Mit Absenden stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu
Fortschritt: 0%

Virtual Reality vs. Augmented Reality Apps 

App-Entwicklungen, welche mit der realen Welt interagieren oder ganz in einer neu entwickelten, visuellen Welt kreiert werden, kommen zunehmend auch in Business-Anwendungen zum Einsatz. Folgende Technologien werden dazu benötigt: 

  • Virtual Reality (“Virtuelle Realität”)
  • Augmented Reality (“Erweiterte Realität”)
  • Mixed Reality (“Vermischte Realität”)

 

Unabhängig , einfach und kostenlos.

So funktioniert Gryps

step by step icons

VR Apps, AR Apps und MR Apps


Die Technologien von VR Apps und Co. unterscheiden sich unter anderem in der Komplexität der Umgebung, der Interaktion von realen und virtuellen Objekten und den benötigten Hilfsmittel: 

 

Virtual Reality App
“Virtuelle Realität”

Augmented Reality App
“Erweiterte Realität”

Mixed Reality App
“Vermischte Realität”

  • Reale Welt wird komplett ausgeschlossen, Betrachter sieht und hört nur virtuelle Welt
  • Hilfsmittel wird benötigt (z.B. VR-Brille)
  • Kommt in vielen verschiedenen Bereichen zum Einsatz, unter anderem in 3D Games, Immobilienvermarktung, Industrieanwendungen etc.
  • Reale Welt wird mit virtuellen Inhalten kombiniert (z.B. Zusatzinformationen, Objekten, Grafiken etc.)
  • Smartphone oder Tablet wird benötigt
  • Keine VR-Brille notwendig
  • Vor allem im Tourismus- und Bildungssektor nützlich sowie in Galerien und Museen
  • Vermischung von realer und virtueller Welt
  • Reale und virtuelle Objekte können miteinander interagieren
  • Spezial angefertigte Brille wird benötigt
  • In vielen Bereichen eingesetzt, unter anderem in der Industriebranche Immobilienvermarktung, Marketing etc. 

Unterschied Virtual Reality Apps und Augmented Reality Apps

Der Hauptunterschied liegt in der Komplexität der Umgebung. Während Virtual Reality Apps eine virtuelle 360 Grad Welt kreieren, wird bei der Augmented Reality App das Virtuelle mit der Realität vermischt. Die Augmented Reality arbeitet mit realen Bildern, wobei digitale Zusatzinformationen oder Objekten in Echtzeit auf dem entsprechenden Gerät eingeblendet werden. 

Unterschied Augmented Reality Apps und Mixed Reality Apps

Der Unterschied liegt in der Interaktion der virtuellen Objekten. In den Mixed Reality Apps können Objekte der realen und virtuellen Welt miteinander interagieren. Im Gegensatz dazu werden bei der Augmented Reality App virtuelle Objekte in die reale Welt projiziert. Diese künstlichen Objekte können nicht mit der realen Welt interagieren.

Real vs. virtuell - VR App, AR App und MR App

Mit folgenden Fragen können die App Technologien einfach eingeordnet und verstanden werden: 

  Virtual Reality App Augmented Reality App Mixed Reality App
Ist die reale Welt vorhanden?

 

checkkl2.png

checkkl2.png

Werden Hilfsmittel benötigt? (ausser Smartphone) 

checkkl2.png

 

checkkl2.png

Gibt es Interaktion zwischen realer und virtueller Welt? 

 

checkkl2.png

checkkl2.png

Gibt es Interaktion zwischen Objekten der realen und virtuellen Welt? 

 

 

checkkl2.png

Anwendungsbeispiele AR App

  • Virtuelle Voransicht für Kunden: Eine Augmented Reality App wird auch dazu verwendet, Objekte in Lebensgrösse darzustellen. Die Kunden können via Smartphone veranschaulichen, wie sich z.B.  ihr gewünschtes Möbelstück in der eigenen Wohnung präsentiert. 
  • Immobilien- und Baubranche: In der Planung und Darstellung von Immobilien ist die Augmented Reality sehr hilfreich. Die Immobilie kann als 3D Modell dargestellt werden. 
  • Katalog mit Online Shop verbinden: Der Kunde kann sich Produkte vom Katalog mittels Augmented Reality in 3D darstellen lassen und danach direkt auf den Online Shop zugreifen. 

Anwendungsbeispiele VR App

  • E-Learning: In der Aus- und Weiterbildung können erklärungsbedürftige Inhalte und Zusammenhänge anschaulich vermittelt werden.  
  • Virtual Showroom: Mit virtuellen Showrooms können Produkte auf eine emotionale und interaktive Weise präsentiert werden. 
  • Shopping Assistance: Kunden können von Zuhause aus eine interaktive Shopping-Beratung im virtuelle Raum erhalten. 

Medienberichte über Gryps:

medien logos