CRM Software aus der Cloud


CRM Software aus der Cloud verzeichnete in den letzten Jahren jährlich 2-stellige Wachstumsraten. Einer Schätzung Gartners zufolge war der Anteil an Cloud-basierten CRM Tools 2014 bereits bei rund 50%. Inzwischen dürfte der Anteil nochmals stark gewachsen sein. Bei GRYPS erhalten wir fast nur noch Anfragen für Cloud-basierte CRM Software und kaum mehr für klassische Client-Server-Architekturen.

Cloudbasierte CRM Systeme lassen sich grob in zwei Gruppen unterteilen: Schlanke und günstige CRM Tools für Startups und KMU und umfangreiche, sehr flexible Lösungen für grössere Unternehmen. Die Tools der ersten Gruppe zeichnen sich durch ihre einfache Bedienung, schnelle Einführung und kostengünstige Lizenzen aus. Es braucht keine aufwändigen, individuellen Anpassungen und Implementierungsprojekte. Die Einfachheit geht allerdings auf Kosten der Flexibilität und Individualisierung. Diese sind dann vor allem bei den Enterprise-CRM-Lösungen gegeben, welche beispielsweise über APIs, Webservices und umfangreiche Konfigurations- und Setupmöglichkeiten verfügen. Solch massgeschneiderte Lösungen haben deshalb aber auch ihren Preis.CRM Magic QuadrantIm abgebildeten Magic Quadrant von Gartner finden sich bei den Leadern vor allem Produkte der Internationalen CRM-Software-Lösungen wie Salesforce (Pionier der Cloud-basierten CRM-Tools), Microsoft Dynamics, SAP & Oracle. Daneben gibt es aber auch noch gerade für KMU interessante OpenSource CRM Systeme wie Sugar CRM oder Zoho CRM. Es gibt jedoch auch noch einige interessante lokale Player beider Gruppen, die sich ebenfalls im Cloud Business tummeln.

Bevor die Evaluation der Tools beginnt, sollte sich ein Unternehmen folgende Punkte überlegen:

  • CRM-Funktionalität
  • CRM-Betriebsart (z.B. Client/Server, webbasiert mit/ohne Hosting)
  • CRM-Produktetyp (z.B. einfaches oder komplexes CRM oder ERP System)
  • Schnittstellen (Integration mit dem ERP System, etc.)
  • Bedienbarkeit & Wartbarkeit der CRM-Software
  • Ausbildung der Nutzer
  • Zeitplan
  • Benötigte Zahl der Nutzer / Lizenzen und Wartung

 

Wir helfen Ihnen gerne bei der Vorauswahl von geeigneten Anbietern, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.

Erhalten Sie kostenlos 3 Offerten für CRM Software.                                            > Jetzt Offerten erhalten
Gaby Stäheli GRYPS Offertenportal AG
Obere Bahnhofstrasse 58
8640 Rapperswil
055 211 05 30
www.gryps.ch
Gaby Stäheli, Co-CEO bei GRYPS Offertenportal AG ist verantwortlich für Marketing & Operations. Sie verfügt über langjährige Erfahrungen in der Schweizer IT Branche und kennt deshalb den Markt und die Bedürfnisse von KMU genau.

 

zurück