Gryps Teamevent 2017

Wie gut man die Stadt, in der man schon seit Jahren arbeitet, wiklich kennt, wird einem erst bei einer Stadtführung bewusst. Beim diesjährigen Teamevent durften wir Rapperswil auch aus einem historischen Blickwinkel kennenlernen.

2017_Gruppenbild.jpg

Vor Beginn der Stadtführung versammelt sich das ganze Team. Seit der Gründung von Gryps vor sieben Jahren sind wir zu einer stattlichen Gruppe herangewachsen. Bereits wenige Tage nach dem Teamevent durften wir bereits unseren 15. Mitarbeiter willkommen heissen!

2017_Teamevent.JPG

Während der Stadtführung durch die Altstadt lernten wir einige Besonderheiten Rapperswils kennen. Wussten Sie zum Beispiel, dass Rapperswil nur wegen einer Hirschkuh auf der rechten Zürichseeseite entstanden ist? 

2017_Restaurant.JPG

Die Stadtführung endete für uns in der Nähe vom Rapperswiler Zoo, wo wir kurz darauf mit einem Apéro in der Himmapan Lodge empfangen wurden. Anschliessend liessen wir den Abend gemütlich bei thailändischen Köstlichkeiten, Wein und Dessert ausklingen. 

zurück