Mehr Frauenpower im Team

MadeleineMichaela

Für das GRYPS Team haben wir wieder Verstärkung bekommen. Wir erhalten eine gewaltige Ladung an Frauenpower. Und das gleich drei Mal. Hier eine kurze Vorstellung:

Bojana Durdevic ist seit Januar bei GRYPS dabei. Bis Ende Juli wird Sie das Team in den Bereichen Leadmanagement, Contentmanagement und SEO unterstützen. Durch die verschiedenen Produktkategorien möchte sie ihr Wissen in den verschiedenen Bereichen erweitern und mit Hilfe von Recherchearbeit neue Produktkategorien entdecken. Sie freut sich einen ersten Einblick in den Bereich der Suchmaschinenoptimierung zu gewinnen. Sie schätzt die selbstständige und teamorientierte Arbeitsatmosphäre bei GRYPS. Neben ihrer Arbeit bei GRYPS gibt sie Schülern private Nachhilfe in Deutsch, Mathematik und Französisch.

Madeleine Hiltebrand ist 26 Jahre alt und hat vor kurzem das Masterstudium in Deutscher Sprach- und Literataurwissenschaft sowie in Musikwissenschaft an der Universität Zürich abgeschlossen. Nun beginnt sie mit dem Studium zum „Lehrdiplom für Maturitätsschulen“ für das Fach Deutsch. Studienbegleitend arbeitet sie seit März bei GRYPS im Bereich Leadmanagement, Content Creation & SEO und schätzt die offene und freundliche Stimmung im Team. In ihrer Freizeit ist sie leidenschaftliche Sängerin, die auf unterschiedlichen Bühnen steht. Die Oper hat es ihr dabei besonders angetan und so ist sie Sängerin im SoprAlti Chor der Oper Zürich und Vorstandsmitglied bei der Volksoper Zürich.

Michaela Zellnig ist seit März bei uns und schliesst neben ihrer Arbeit bei GRYPS ihr Masterstudium der Populären Kulturen und Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Zürich ab. Bei GRYPS wird sie vor allem in den Bereichen Content Creation, Leadmanagement und Suchmaschinenoptimierung tätig sein. Letzteres hat ihr Interesse besonders geweckt und sie freut sich darauf, durch ihre Arbeit GRYPS den Kunden noch besser zugänglich machen zu können. Auch die Recherchearbeit für neue Produktseiten und das selbstständige Erarbeiten von attraktiven Inhalten gefallen ihr. In ihrer Freizeit kümmert sie sich um ihre vielen Haustiere und lernt gerne Sprachen im Selbststudium oder mit Tandem-Partnern.

zurück