Trotz Shutdown: Kunden binden und Einnahmen generieren!

Restaurants, Gärtnereien, Coiffeurgeschäfte und viele mehr – Sie alle bleiben vorerst geschlossen und leiden unter der Corona-Krise ganz besonders. Hamsterli.ch bietet nun ein kostenloses Tool, mit dem Kunden Gutscheine für Ihre Produkte oder Dienstleistungen kaufen und nach Corona einlösen können. 

Hamsterli

Wir alle hoffen auf ein baldiges Ende der Krise und auf eine schnelle Rückkehr zur Normalität. Bis dahin müssen wir aber nicht machtlos zusehen und warten. Kreativität und schnelles Umdenken sind in der aktuellen Situation die wichtigsten Massnahmen, um die Zeit des Lockdowns zu überbrücken.

Mit dem Gutscheintool und Online-Shop von Hamsterli.ch geben Sie Ihren Kunden das Mittel dazu, Ihnen ihre Solidarität zu zeigen und Gutscheine für die Zeit nach Corona zu kaufen. Das hilft Ihnen einerseits, Ihre Einkünfte zu verbessern und andererseits, Ihre Kunden zu binden!
 

So geht’s: 

Schritt 1: Gutscheinshop eröffnen
Sie müssen keine Gutscheine im regulären Angebot haben, um einen Gutscheinshop zu eröffnen. Die Registrierung geht schnell und unkompliziert. Viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten sind aber verfügbar, wenn Sie Ihren Shop persönlicher gestalten möchten. 

Schritt 2: Link zum Shop erhalten
Der Link zu Ihrem Gutscheinshop wird Ihnen per E-Mail zugeschickt. Ihr Shop wird unter https://DeinName.hamsterli.ch erreichbar sein. 

Schritt 3: Link bei hamsterli.ch aufschalten lassen
Damit Ihre Gutscheine ins Hamsterli-Verzeichnis aufgenommen werden können, werden noch ein paar Informationen zu Ihrem Angebot benötigt. Danach prüft Hamsterli die Aufschaltung. 

Schritt 4: Kunden über die Möglichkeit zum Gutscheinkauf informieren
Lassen Sie Ihre Kunden wissen, dass sie jetzt ie Möglichkeit haben, Gutscheine zu kaufen. Wir werden bei GRYPS in 1-2 Wochen all unsere Abonnenten darüber informieren, damit die Gutscheinshops in der ganzen Schweiz bekannt werden. Schalten Sie deshalb so schnell wie möglich Ihren Gutscheinshop auf.
 

Wichtige Informationen zu den Preisen: 

Die Erstellung und Verwendung eines Shops läuft über die Payment Plattform Payrexx und ist komplett kostenlos. Es gibt keine Gebühren oder Kommissionen auf Transaktionen. Als Kunde erhalten Sie gratis ein Payrexx Plus Abo. Einzig die üblichen Paypal oder Kreditkartengebühren fallen an, falls Sie diese Zahlungsmethoden freischalten.
 

Über Hamsterli

Hamsterli.ch ist ein Projekt der Keen Innovation AG, eine Tochtergesellschaft der Basler Kantonalbank (BKB). Ziel ist es, kleine, lokale Unternehmen, welche durch die Corona-Krise Umsatzeinbussen erfahren, zu unterstützen. 

zurück