Digitalisierung im Berufsalltag

Jede Branche, jedes Berufsfeld, sogar jede Altersklasse spricht von Digitalisierung. Doch was bedeutet «Digitalisierung» eigentlich und was steckt wirklich dahinter? Wir klären den Begriff und zeigen Ihnen, wie Sie für Ihren Arbeitsalltag von der Digitalisierung profitieren können.

Gastbeitrag der bexio AG

Digitalisierung

Was ist Digitalisierung eigentlich?

Alle sprechen von der fortschreitenden Digitalisierung und wie wir uns im Beruf und privat darauf einstellen müssen – und doch sind noch viele Fragen offen. Grundlegend bedeutet Digitalisierung, dass Daten oder Informationen digital und nicht mehr analog gespeichert werden. Damit wird eine elektronische Datenverarbeitung möglich. 

So nutzen Sie die Chancen der Digitalisierung im Berufsalltag

Im privaten Alltag hat Digitalisierung längst ihren Platz gefunden: In der Nutzung von Video on Demand, dem Teilen von Fotos via Cloud mit Freunden und Familie oder in der Möglichkeit des E-Bankings. Doch auch im Arbeitsalltag hat die Digitalisierung bereits ihren Einzug geschafft. Dank Digitalisierung ist das Arbeiten beispielsweise nicht länger an einen Ort oder einen festen Arbeitsplatz gebunden, was die Entstehung vieler neuer Formen des Arbeitens ermöglicht hat. Dazu zählen etwa Home Office, Remote Working oder das Arbeiten in Coworking Spaces. Für die meisten Arbeiten benötigen Sie so lediglich eine gute Internetverbindung, einen Laptop und schon können Sie Ihren Arbeitstag starten. Damit sind den Möglichkeiten, wo Sie Ihre Arbeit erledigen, fast keine Grenzen mehr gesetzt.

Die Chancen der Digitalisierung erleichtern auch die Arbeitsabläufe massiv. Nerven Sie auch die lästigen Routineaufgaben, die zwar erledigt werden müssen, Ihnen aber einfach viel Zeit rauben? In der ganzen Hektik – denn diese Aufgaben können meist nicht einfach warten – passieren leicht Fehler. So verlieren Sie wertvolle Zeit, die Sie für Ihre Kunden und Ihr Unternehmen einbringen könnten. Erledigen Sie Ihre administrativen Aufgaben aber mit einer cloudbasierten Software, sparen Sie sich diese Zeit durch viele fast vollständig automatisierte Prozesse. Mit der Business-Software bexio beispielsweise profitieren Sie von automatischem Mahnwesen, fast vollständig automatisierter Buchhaltung und dem automatischen Transaktionsabgleich mit Ihrem E-Banking. 


Digitalisierung bestimmt auch den Kundenkontakt

Der Digitalisierung zu verdanken sind auch die sozialen Medien, die in den letzten Jahren die Kommunikation untereinander und miteinander stark gewandelt haben. Seit Facebook und Co. können sich viele den Austausch über soziale Medien schon gar nicht mehr wegdenken. Nutzen Sie dies jedoch nicht nur für sich privat, sondern profitieren Sie auch beruflich von den sozialen Medien

  • Seien Sie dort unterwegs, wo es auch Ihre Kunden sind.
  • Teilen Sie Neuigkeiten über Ihr Unternehmen, Ihre Produkte oder Dienstleistungen mit Ihrer Zielgruppe – egal, ob bestehende oder potenzielle Kunden. Die Reichweite ist gross.
  • Gibt es Informationen, Rabatte oder Aktionen, die Sie gerne mit Ihren Kunden teilen möchten? Verbreiten Sie auch diese Informationen über die sozialen Medien.

Sie treten so als Unternehmen in direkten Kontakt mit Ihrer Zielgruppe und tauschen sich mit dieser aus. Damit zeigen Sie sich auch nahbarer und sympathisch, was sich wiederum positiv auf eine langfristige Kundenbindung auszahlen kann. 

Das sind die Vorteile von Social Media:

  • Plattform, um positive Erfahrungen mit Ihren Kunden zu teilen. 
  • Mit regelmässigen Posts sorgen Sie dafür, dass Ihre Marke in den Köpfen Ihrer Kunden und Interessenten präsent bleibt. 
  • Beziehen Sie Ihre Kunden in Ihre Pläne mit ein. Das hilft Ihnen, Ihre Firma weiter auszubauen. 

Social Media bietet Ihnen eine einfache Möglichkeit, direkt, persönlich und in einer wechselseitigen Interaktion mit Ihren Kunden und Interessenten in Kontakt zu treten. Nutzen Sie das! Seien Sie aktiv und heben Sie sich von Ihrer Konkurrenz ab. 

Bei der Auswahl der Social Media Kanäle sollten Sie berücksichtigen, dass die unterschiedlichen Kanäle auch verschiedene demographische Merkmale aufweisen. Welche Netzwerke Sie sich nun auswählen sollten? Seien Sie dort aktiv, wo es auch Ihre Zielgruppe ist. Egal, ob Facebook, LinkedIn, Twitter oder Instagram. Wenn Sie sich am Anfang noch unsicher sind, testen Sie die verschiedenen Kanäle aus. Beobachten Sie das Verhalten und entscheiden Sie dann. 

Sind Sie offen für die Möglichkeiten, die Ihnen die Digitalisierung bietet? Ein digitalisierter Arbeitsalltag entspricht einem effizienteren, einfacheren und erfolgreicheren Arbeitsalltag. 
Worauf warten Sie? 

Bexio Logo

bexio AG
Alte Jonastrasse 24
8640 Rapperswil 
+41 (0)71 552 00 61 
www.bexio.com
kunden@bexio.com

 

Die Business-Software bexio ist einer der Marktführer cloudbasierter Software für Schweizer Kleinunternehmer, Selbstständige und Startups. Das Fintech-Unternehmen deckt die gesamte Administration eines KMU in einer Lösung ab: Beginnend mit der Erstellung von Offerten über automatisierte Rechnungs- und Mahnläufe bis zum integrierten E-Banking und der Online-Buchhaltung mit direktem Treuhänder-Zugang. bexio mit Sitz in Rapperswil am Zürichsee hat über 25’000 Kunden und mehr als 100 Mitarbeitende. 

zurück