Die richtige Klimaanlage für jedes Bedürfnis.

Das Quecksilber steigt, die Leistung sinkt. Gerade in den Sommermonaten knackt das Thermometer immer häufiger die 30-Grad-Celsius-Grenze in der Schweiz. 2015 wurden gar Temperaturen von bis zu 36 °C gemessen. Solche Hitzetemperaturen lähmen nicht nur die Effizienz im Arbeitsalltag, sondern sorgen auch nachts für unruhigen und wenig Schlaf.
 Klimaanlage
Je nach Baustandard und Beschaffenheit der Immobilien lohnt es sich demnach, einmalig in eine Klimaanlage zu investieren. So einfach es klingt, ist es auch. Obschon die Investition in eine Klimalösung oftmals fälschlicherweise mit hohem Zeit- und Verwaltungsaufwand in Verbindung gebracht wird. Natürlich führt kein Weg an den gesetzlichen Bestimmungen und dem Einholen der vorgeschriebenen Bewilligungen vorbei. Diese können je nach Gemeinde variieren, müssen jedoch nur einmalig beschafft werden. Sind diese erst einmal eingeholt, hält sich der Aufwand mit dem richtigen Partner in Grenzen. Denn kompetente Partner garantieren den Rundumservice von der kostenlosen Beratung, kompletten Montage und Inbetriebnahme sowie umfassender Serviceleistungen im Nachgang. 

Jetzt Offerten für Klimaanlagen vergleichen.                                   -> JETZT OFFERTEN ERHALTEN

Für die optimale Klimalösung empfiehlt es sich, eine kostenlose und unverbindliche Beratung mit der persönlichen Sichtung der zu klimatisierenden Räume in Anspruch zu nehmen. Nebst nützlichen Hinweisen zum Einholen der obligatorischen Bewilligungen können schon hier individuelle Bedürfnisse beim potenziellen Partner platziert werden. Je nach Raum und Kunde sind verschiedene Eigenschaften der Klimaanlage wichtig:

Räume

Wichtigste Eigenschaften

Private Räumlichkeiten (Schlafzimmer, Wohnzimmer, usw)

  • Lautstärke
  • Energieeffizienz
  • Abmessungen und Design des Innengeräter
  • Preis
Geschäftsräumlichkeiten (Büro, Lageraum, Fertigung)
  • Leistungsfähigkeit
  • Funktionalität
  • Hygiene in Betrieben mit Lebensmittel
Geschäftsräumlichkeiten (Verkaufsräume)
  • Lautstärke
  • Design
  • Leistungsfähigkeit
Serverräume
  • Leistungsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Sicherheitsfeatures (Alarm bei Temperaturabweichungen)

Natürlich variieren oder aber decken sich diese Anforderungen und Bedürfnisse je nach Kunde und Unternehmen. So ist der geräuscharme Betrieb in Büroräumlichkeiten für viele Geschäftsinhaber genauso wichtig wie für den Eigenheimbesitzer im privaten Schlafzimmer. Dieser Aspekt bekräftigt nochmals, die persönliche Sichtung mit dem Fachspezialisten nicht vorwegzulassen. Auch kann so vorausgesetzt werden, eine kostentreue und transparente Offerte zu erhalten.

Die optimale Klimalösung im umfassenden Angebot zu finden, ist für Laien nicht einfach. Jedoch ermöglicht das vielseitige Angebot auch massgeschneiderte Klimalösungen. Verschiedene Gerätetypen wie Wand- Decken-, Truhen- oder Kanalgeräte, geben Spielraum in der optischen Ausführung. Die variierenden Typen sind wiederum in unterschiedlichen Leistungsklassen erhältlich. Auch die farbliche Angleichung an Tapete oder Wand stellt für die meisten Anbieter keine Probleme dar. Bei der Thematik Produktmarke, Effizienz oder auch Preis-Leistungs-Verhältnis helfen unabhängige Plattformen wie topten.ch. Was abschliessend viele noch nicht wissen: Eine Split-Klimaanlage kann auch äusserst effizient Heizen im Winter. So garantiert sie ganzjährig das optimale Raumklima im privaten Daheim wie auch im Unternehmen. 

Marco Alfare

Roth-Kippe AG
roth-kippe ag
Vogelaustrasse 40
8953 Dietikon
044 744 71 71
info@roth-kippe.ch
www.roth-kippe.ch

Marco Alfaré ist der Leiter Klima bei der roth-kippe ag, die Ihren Kunden im Bereich Klimaanlagen den Rundumservice mit 24-h Erreichbarkeit garantiert. 

zurück