Ihr Heimkino zur WMheimkino

Überlegen Sie noch, sich ein WM Heimkino bzw. ein WM Studio für Freunde, Mitarbeiter oder Kunden einzurichten? Wir haben die wichtigsten Tipps zum Beamerkauf für Sie!

Planen Sie genügend Platz ein

Die minimale Projektionsfläche von zwei Metern Breite sowie genügend Sitzabstand zur Projektionsfläche (sechs Meter bei zwei Metern Bildbreite, damit Ihre Augen die ganze Fläche auf einmal erfassen können und Sie bei Bewegungen über die gesamte Bildfläche den Kopf nicht hin-her bewegen müssen) sollen gegeben sein, damit die WM Spiele vor dem Beamer Spass machen.

Achten Sie auf eine gute Tonqualität

Da die Tonqualität des Beamers – vor allem bei grossen Zuschauermengen – nicht ausreichend ist, raten wir, den Beamer an eine Soundbar, eine Stereoanlage oder einen TV-Empfänger mit Boxen anzuschliessen.

Stellen Sie die optimale Bildqualität sicher

Falls ihr WM Studioraum nicht so ausgelegt ist, dass Sie den Beamer im idealen Abstand und mittig zentriert zur Projektionsfläche aufstellen können, raten wir zum Kauf eines Projektors mit Zoom Objektiv und Lens Shift. Mit dem Zoom können Sie die Grösse des projizierten Bildes anpassen, ohne den Abstand des Beamers zur Leinwand zu verändern. Die Lens Shift Funktion gleicht Verzerrungen aus, falls der Beamer vertikal und horizontal versetzt zum Projektionsmittelpunkt steht.
Wir raten ausserdem zu einem Beamer im HD Format, da die meisten Sender ihre Sendungen in diesem Format ausstrahlen.

Minimieren Sie Beamergeräusche

Achten Sie darauf, dass der Kühlventilator der Beamerlampe nicht zu laut ist. Der Wert von 30 Dezibel sollte nicht überschritten werden. Um die Lüftung/Kühlung reduzieren zu können, sollte auf die Helligkeit der Lampe geachtet werden. Installieren Sie den Beamer in einem hellen Raum, benötigen Sie 2000 Ansi-Lumen (Helligkeitswert), in einem abgedunkelten Raum hingegen nur etwa 1000 Ansi-Lumen. Neben der Umgebungshelligkeit spielt die gewünschten Bildfläche eine Rolle: Je grösser die Projektionsfläche des Beamers ist, umso mehr Ansi-Lumen sind notwendig.

Ihre Vorteile eines eigenen Heimkino-Beamers
  • Projektoren sind nicht auf eine Grösse fixiert – für jede Leinwandgrösse gibt es den passenden Beamer
  • Heimkino-Beamer geben Kino-Feeling, auch nach der WM 
  • Beamer erzeugen gestochen scharfe Bilder
  • Beamer sind leicht zu transportieren und flexibel in jedem Wohnraum integrierbar oder können im eigenem Garten zum Public-Viewing aufgebaut werden
  • 3D Heimkino-Beamer sind bezahlbar geworden
  • Projektoren bieten echte 3D-Erlebnisse - man taucht ins Bild ein, wie im Kino, nur bequem zuhause

Finden Sie mit uns den richtigen Beamer für ein perfektes WM-Heimkino-Erlebnis!

zurück