Nutzungsbedingungen und Datenschutz

Stand: 25.11.2016

 

Copyright

Alle unter der Internet-Adresse www.gryps.ch publizierten Informationen und Inhalte, sowie die damit zusammenhängenden Darstellungsweisen, Designs und Software sind urheberrechtlich geschützt und stehen unter dem Copyright von GRYPS Offertenportal AG (kurz GRYPS) oder dem entsprechenden Rechteinhaber. GRYPS behält sich ausdrücklich alle diesbezüglichen Rechte vor. Durch Nutzung, Herunterladen oder Kopieren werden Ihnen keinerlei Rechte im Hinblick auf die Software oder andere Elemente der unter der Internet-Adresse www.gryps.ch abrufbaren Inhalte übertragen.

Nutzungshinweise

  • GRYPS bietet einem Kaufinteressenten oder einer Kaufinteressentin die Möglichkeit, seinen Bedarf im Offertenportal zu erfassen, damit die Anfrage an 3 passende Anbieter weitergeleitet werden kann. GRYPS wird die Kontaktdaten inklusive der Bedarfsanforderung an maximal 3 passende Unternehmen (Anbieter) vermitteln, die ihrerseits mit dem Interessenten Kontakt aufnehmen, um ihm eine Offerte zu unterbreiten. GRYPS sendet dazu die Anfrage anonymisiert an die registrierten Anbieter, bei Bedarf kann GRYPS auch noch nicht registrierte Unternehmen anschreiben, um diese für eine Offertenerstellung zu gewinnen. Anbieter erhalten die Leads gegen Zahlung einer Vermittlungsgebühr.
  • GRYPS agiert ausschliesslich als Vermittler zwischen Interessenten und Anbietern und übernimmt nicht die Gewähr für ein Zustandekommen des Vertragsabschlusses zwischen Interessent und Anbieter für den Erwerb von Produkten oder Dienstleistungen. Durch die Vermittlung von GRYPS zustande gekommene Kaufverträge erfolgen nur zwischen Interessenten und Anbieter. GRYPS ist hier in keinem Fall als Vertragspartner beteiligt.
  • Ein eingegebenes Kaufinteresse bei GRYPS ist eine unverbindliche Aufforderung zur Offertenabgabe und kein bindendes Vertragsversprechen. Der Kaufinteressent ist verantwortlich für die vollständige und zutreffende Beantwortung der Fragebögen im System und entscheidet selbst ob und mit wem er einen Kaufvertrag abschliesst.
  • Kaufanfragen werden von GRYPS nur an registrierte Anbieter weitergegeben. GRYPS kann jedoch nicht garantieren, dass der Anbieter, der ein Angebot unterbreitet, den Auftrag zur Zufriedenheit des Kunden durchführen kann. Der Kaufinteressent ist für die Überprüfung der Offerte, der Qualifikation, sowie der Bonität des Anbieters selbst verantwortlich.

Anbieterregistrierung bei GRYPS Offertenportal

  • Zur Nutzung der Leistung von GRYPS als Anbieter ist eine Registrierung erforderlich. Die Registrierung der Anbieter erfolgt kostenlos. Ein Recht auf die Akzeptanz der Registrierung durch GRYPS besteht nicht. GRYPS kann Registrierungen ablehnen. GRYPS ist nicht verpflichtet über den Ablehnungsgrund Auskunft oder Rechenschaft abzugeben. Der Nutzer verpflichtet sich zur korrekten und vollständigen Eingabe der erforderlichen Angaben. Veränderungen der Anbieterdaten, sind GRYPS über die Profilfunktion mitzuteilen. Die Registrierung kann von GRYPS jederzeit ohne weitere Angaben von Gründen beendet werden. GRYPS behält sich vor, weitere Informationen (z.B. Referenzen, Handelsregisterauszug oder Bonitätsprüfung) von einem Anbieter einzuholen, um über die Akzeptanz der Registrierung zu entscheiden.
  • Die im Anbieterprofil als Kontaktperson eingetragene Person muss vertretungsberechtigt sein und erhält ohne weitere Absprache die Rechnungen und ist dafür verantwortlich, dass diese rechtzeitig bezahlt werden.
  • Mit der Registrierung erklären sich die Anbieter einverstanden, unter den einzelnen Produktkategorien in ihrer Region auf www.gryps.ch mit Firmenname und Adresse als GRYPS-Anbieter aufgeführt zu werden. GRYPS kann unterschiedliche Anbieterkategorien festlegen. Je nach gewählter Anbieterkategorie veröffentlicht GRYPS die aufgeführten Punkte nur teilweise.
  • Der Nutzer darf www.gryps.ch nur mit den üblichen Programmen (Browser) nutzen. Es ist unzulässig mittels automatisierter Software auf GRYPS zuzugreifen, um Daten zu generieren oder zu gewinnen.
  • GRYPS ist berechtigt gegenseitige Bewertungen zwischen Interessenten und Anbieter einzuholen. Diese Bewertungen dienen der Sicherstellung der Qualität des angebotenen Dienstes und zur Informationen der Nutzer. Die Kaufinteressenten und die Anbieter verpflichten sich bei der Bewertung ausschliesslich wahrheitsgetreue Angaben zu machen und geltendes Recht zu beachten. Es dürfen keine persönlich verletzenden oder herabwürdigenden Angaben eingegeben werden. Die Bewertung muss sachlich sein und sich nur auf die zu bewertende Leistung/Person beziehen. GRYPS ist berechtigt Bewertungen oder Teile davon zu löschen, wenn einer der obigen Punkte verletzt wird. Die Beurteilung unterliegt Gryps.
  • GRYPS kann die Bewertungen von Kaufinteressenten über Anbieter auf dem Portal öffentlich aufschalten. GRYPS ist berechtigt die Bewertungen über Anbieter an ausgewählte Partner weiterzugeben. Partner dürfen nur mit ausdrücklicher Zustimmung von GRYPS die Bewertungen öffentlich aufschalten.
  • Der Anbieter kann seine Registrierung zu jeder Zeit lauflösen, indem er über die Profilfunktion seine Daten auf GRYPS löscht. Ab diesem Zeitpunkt werden keine Daten über sein Unternehmen mehr veröffentlicht.

Nutzungshinweise für Kaufinteressenten

  • Als Kaufinteressent können alle unbeschränkt, handlungsfähige, natürliche und juristische Personen den Service von Gryps nutzen. Natürlichen Personen steht der Service ab Vollendung des 18. Lebensjahres zur Verfügung.
  • Das Eingeben einer Kaufanfrage bei GRYPS ist kostenlos. Der Interessent verpflichtet sich jedoch nur ernstgemeinte Kaufanfragen einzugeben und nur korrekte und vollständige Angaben zu übermitteln.
  • Gryps ist jeder Zeit berechtigt, Anfragen zu löschen und nicht zu bearbeiten.
  • Der Kaufinteressent ist für die Überprüfung der Offerte, der Qualifikation sowie der Bonität des Anbieters selbst verantwortlich.
  • Für Schäden, die aus der Zusammenarbeit zwischen dem Anbieter und dem Interessenten entstehen, haftet Gryps in keinem Fall.

Nutzungshinweise für Anbieter

  • Ein Anbieter kann nach Sichtung der Käuferangaben, für ihn passende Leads gegen eine Kontaktgebühr erwerben. Die erworbenen Leads sind lediglich für die Kontaktaufnahme und die Erstellung des Angebotes zu nutzen.
  • GRYPS kann einen Lead an 3 passende Anbieter verkaufen. Die Kontaktgebühr ist zu entrichten unabhängig davon ob ein Vertragsabschluss zwischen Interessent und Anbieter zustande kommt.
  • GRYPS bemüht sich nur seriöse Kaufanfragen an Anbieter weiterzuleiten und hat zu diesem Zweck eine Qualitätskontrolle und Bewertung eingerichtet. Sollte trotzdem ein offensichtlich nicht ernstgemeinter Lead an Anbieter vermittelt werden, so besteht ein Rücktrittsrecht innerhalb von 15 Tagen nach Erhalt des Leads. Voraussetzung für eine Leadstornierung ist in jedem Fall die rechtzeitige Kontaktaufnahme des Anbieters, innerhalb von 2 Arbeitstagen nach Erhalt der Käuferinformationen und die Meldung des Stornoantrages per Mail innerhalb von 15 Tagen .  Als Rücktrittsgrund werden folgende Sachverhalte akzeptiert:
  • Der Kunde hat zum Zeitpunkt der Kontaktaufnahme durch den Anbieter den Auftrag bereits anderweitig vergeben.
  • Der Interessent ist trotz mehrfach versuchter Kontaktaufnahme nicht für eine Offertstellung erreichbar.
  • In beiden Fällen ist der Sachverhalt vom Anbieter nachzuweisen.
  • Als Kontaktgebühr gilt die im jeweils zugestellten Lead-Mail vermerkte Leadgebühr. Die Kontaktgebühren werden dem Anbieter, nach Kauf und Zuteilung, einmal pro Monat in Rechnung gestellt.
  • Bei Erwerb eines Leads verpflichtet sich der Anbieter innerhalb von 2 Werktagen mit dem Interessenten Kontakt aufzunehmen, um ihm eine Offerte zu unterbreiten. Der Anbieter verpflichtet sich die gängigen Standards und Leistungen seiner Branche einzuhalten und dem Interessenten bestmögliche Leistung zu bieten.
  • GRYPS kann Dritte zur Durchführung der Rechnungsstellung beauftragen und ist berechtigt die hierzu erforderlichen Daten an Dritte weiterzugeben.
  • Sämtlicher Mehraufwand der GRYPS durch das Mahnen von nicht bezahlten Rechnungen hat, geht zu Lasten des Anbieters. Die Kosten liegen bei CHF 20 pro Mahnung, ab der zweiten Mahnung und werden dem Anbieter in Rechnung gestellt.
  • Für Schäden, die aus der Zusammenarbeit zwischen dem Anbieter und dem Interessenten entstehen, haftet Gryps in keinem Fall.

Datenschutz

Der Schutz der Privatsphäre ist für GRYPS von höchster Bedeutung. Beim Umgang mit Daten hält sich GRYPS an die geltende Gesetzgebung, insbesondere an das schweizerische Datenschutzgesetz (DSG). GRYPS bringt angemessene Sicherheitsmassnahmen zum Einsatz, um den Zugriff Unbefugter auf die gespeicherten Daten zu verhindern. Datenschutzerklärung.

Nutzung der Blogs und Diskussionsforen

GRYPS bietet den Benutzern die Möglichkeit, sich mit Beiträgen an Diskussionen zu bestimmten Themen zu beteiligen. Die Nutzung dieses Forums setzt nachfolgende Nutzungsbedingungen voraus:

  • Nutzer von GRYPS können sich mit Beiträgen zu Blogeinträgen oder Kommentaren äussern. Diese Beiträge müssen inhaltlich zum Thema passen.
  • Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich mit der Veröffentlichung und Weitergabe seines Beitrags einverstanden.
  • GRYPS steht es frei Beiträge zu blocken oder ohne Angabe von weiteren Gründen von der Website zu entfernen.
  • Der Nutzer verpflichtet sich, mit seinem Beitrag nicht gegen gesetzliche Vorschriften des schweizerischen Rechts zu verstossen. Als gesetzeswidrig gelten insbesondere Beiträge mit persönlichkeitsverletzenden, ehrverletzenden, verleumderischen, rassistischen, gewaltverherrlichenden, bedrohenden, pornografischen oder obszönen Inhalten. GRYPS kann solche Beiträge ohne Angabe von Gründen von der Plattform entfernen.
     

Haftungsausschluss

GRYPS haftet in keinem Fall (einschliesslich Fahrlässigkeit) für Verluste oder Schäden, inklusive direkter und indirekter Folgeschäden, die sich aus dem Zugriff, der Nutzung, der Vermittlung der Anbieter oder jeglicher weiterer Verwendung der von ihr publizierten Informationen und Ansichten oder aus der Verlinkung von gryps.ch mit anderen Websites ergeben könnten, auch wenn gryps.ch auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen worden ist.

Links zu anderen Websites

Von der Website gryps.ch aus sind andere Websites über eingefügte Links zu erreichen. GRYPS kann für diese Websites und deren Inhalte keinerlei Gewähr und/oder Haftung übernehmen.

Änderungen der Nutzungsbedingungen

GRYPS behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen inkl. Disclaimer, die Preislisten sowie die Datenschutzerklärung für künftige Geschäfte jederzeit anzupassen. Zwischen den Nutzer, den Anbietern und GRYPS gilt die jeweils aktuelle, im Internet publizierte Fassung.

Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Zürich.